Frage von Pepe1026, 168

Sonderfall! Wie sage ich ihr das ich in Sie verliebt bin?

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes problem: Ich habe morgen ein Date. Wir kennen uns schon ein paar monate, wollten uns immer treffen, aber jedes mal ist mir oder ihr etwas dazwischen gekommen... Irgendwann habe ich dann eine andere kennen gelernt und ihr das auch gesagt. Dann war ca 1,5 monate funkstille. Ich habe aber in der zeit gemerkt das ich sie will und die neue bekanntschaft beendet. Als ich mich dann vor ca 4 wochen bei ihr wieder gemeldet habe (sie hatte inzwischen auch jemand neues) habe ich ihr gesagt das ich mich falsch entschieden habe damals und das ich die ganze zeit nur sie im Kopf hatte. Daraufhin hat sie gesagt das sie auch nicht weiss ob ihr freund die richtige entscheidung war. Wir haben uns dann direkt für den folgenden freitag zum essen verabredet (vor 3 wochen). Das essen hat sie dann aber abgesagt mit den worten "ich muss das erst mit ihm klären", allerdings hat sie nicht gesagt was "klären" in dem fall ist. Wir haben uns trotzdem danach zwei mal spontan getroffen, aber morhen halt das erste mal als date. Status aktuell ist, sie hat noch ihren freund aber trotzdem habe ich das gefühl das sie gefühle für mich hat da sie trotz anfänglicher bedenken mit mir essen geht (sie weiss ja generell was ich von ihr will), wir schreiben jeden tag eig vom aufstehen bis zum schlafen gehen etc. das die situation etwas kompliziert ist ist mir durchaus bewusst! Meine Frage ist jetzt nur, wie sagt ich ihr morgen das ich sie für mich will und das sie sozusagen ihren freund verlassen soll?

Vielen Dank im Vorraus

Ps. Sie ist 92er Baujahr ich 87er

Antwort
von AppleWhite2016, 46

Hey! Süße Story, aber sag ihr bloß nicht direkt, dass sie ihren Freund verlassen soll! Das wäre echt unter aller Würde... ;) Meiner Meinung nach, steht sie eindeutig auch auf dich, allein wenn ihr den ganzen Tag chattet und so. Sag ihr morgen einfach entweder direkt, dass du auf sie stehst oder so etwas wie „Vielleicht hast du ja schon bemerkt, dass ich dich liebe, jedenfalls - jetzt weißt du es!“ So hat ein Freund von mir seine derzeitige Freundin erobert. ;) Viel Glück, deine AppmeWhite!

Kommentar von Pepe1026 ,

Ja sie weiss ja das ich sie will... Das habe ich ihr ja gesagt als wir wieder angefangen haben kontakt zu haben... Wir reden halt auch nicht über ihren freund... Also der freund ist da, aber irgendwie auch nicht. Es fällt vlt 1-2 mal die woche von ihr die aussage "mein freund"

Antwort
von 2Cel1, 14

Hallo,

erstmal muss ich dir sagen, dass es nicht deine Wahl ist ob sie mit ihrem Freund schlussmachen soll oder nicht sondern ihre ! Und die solltest du ihr auch lassen.

An deiner Stelle solltet ihr euer Date erstmal genießen und schauen wie es sich entwickelt. Eventuell merkst du es von ihr aus das sie auf dem Weg des schlussmachen ist und du hast dir umsonst einen Kopf gemacht. Planen ist eh nie das Beste. Mach eher ein spontanes Date daraus und wenn du das Gefühl hast du musst ihr deine Gefühle mitteilen dann tu das aber eher in der Art was du fühlst und nicht was du von ihr verlangst weil ein gut gemeinter Ratschlag kann auch mal ganz schön nach hinten losgehen.

Ich wünsche euch ein schönes Date. Genießt es ihr habt alle Zeit der Welt und bleibe bei dir und wandle dich nicht zu ihr sondern lasse ihr die Wahl.

Liebe Grüße

Antwort
von PicaPica, 54

Ich nehme jetzt mal an, dass ihr beide noch sehr jung seid.

Also ehrlich gesagt würde mir das gar nicht so gefallen, wenn sie so einfach ihren jetzigen Freund verlässt, auch wenn sich das für dich erstmal vermutlich etwas unverständlich anhört.

Aber wenn sie so wenig auf Freundschaft gibt, würde ich mir sagen, wenn ihr jetziger, dann evtl. Ex dann wieder zu ihr kommt, wenn sie mit dir zusammen ist, dann könntest du nicht so sicher sein, dass sie sich erneut umentscheidet.... .

Außerdem ist es nicht die feine Art. Akzeptiere, dass du zu spät gekommen bist. Das Einzige was du tun kannst, ist die Zeit arbeiten zu lassen, für oder gegen dich, das wirst du dann sehen (müssen).

Kommentar von Pepe1026 ,

Wenn ich das gefühl hätte das sie glücklich ist wäre das auch alles kein thema für mich, aber wie bereits oben gesagt, sie sagt selbst das sie nicht weiss ob das mit ihm richtig ist

Kommentar von PicaPica ,

Das ist dann wohl eine andere Ausgangssituation. Dann würde ich mit ihr sehr wohl darüber reden und ihre Meinung zu diesem Thema einholen. Wenn du dabei sensibel vorgehst, wer weiß... .

Lass dich einfach überraschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community