Frage von carina969, 64

Sommerurlaub im Süd-Schwarzwald. Was sollte man gesehen haben, wo muss man unbedingt hin?

Habt ihr (Geheim-)Tipps für Burgen, Ruinen, Schlösser, Museen und Kirchen ...

Antwort
von ShinyShadow, 39

Von wo kommst du denn? Und wo gehst du genau hin? :)

-Wenn du von weiter weg bist, lohnt sich sicherlich auf alle Fälle ein Ausflug in den Europapark! :)

-Du könntest nach Freiburg gehen und dir das Müster oder allgemein die Stadt anschauen. Das ist schön!

-Der Mundenhof in Freiburg ist immer einen Besuch wert!

-Die Triberger Wasserfälle sind sehr schön im Sommer! (Da gibts dann auch noch nen Hochseilgarten, kann man wunderbar kombinieren)

-Die Vogtsbauernhöfe sind sehr schön.

-In Furtwangen gibts das Deutsche Uhrenmuseum, falls dich sowas interessiert :)

...Die fallen mir jetzt spontan ein-

Wenn du mir genauer sagst, wo ihr hin geht, kann ich dir weiter helfen, dann wirds sicher noch spezieller :)

Viele grüße aus dem Schwarzwald ;)

Kommentar von carina969 ,

He, danke! Es geht in die Region von Furtwangen. Ich denke alles im Umkreis von einer Autostunde ist machbar.

Kommentar von ShinyShadow ,

He, super, da kenn ich mich aus, da bin ich aufgewachsen :)

Da passt ja das mit dem Uhrenmuseum und mit den Wasserfällen ganz gut - ist ja dann nur ein Katzensprung!

Seid ihr nur Erwachsene oder auch Kinder?

-Ihr könnt in Furtwangen zum Brend fahren (oder Wandern, wenn ihr gerne den Berg hoch lauft ;)) und dort auf den Brendturm gehen. Bei schönem Wetter hat man dort eine super Aussicht, über den Feldberg, die Schweizer Alpen,...

-Wenn ihr schon dort seid, könnt ihr euch die Güntherfelsen anschauen. Das sind einfach viele größere Felsen, die mitten im Wald aufeinander liegen. Ist jetzt vielleicht nicht so besonders wie ein Museum oder so, aber wenn man gern wandert und sowieso da ist, lohnt es sich :) (Und Kinder klettern da gern drauf rum :))

-In Neukirch (Direkt neben Furtwangen) gibts die Hexenlochmühle. Ist einfach eine schöne Schwarzwaldmühle, die man anschauen kann.

-In Triberg gibts noch ein Schwarzwaldmuseum, das wäre vielleicht noch was.

-Falls Kinder dabei sind und mal schlechtes Wetter ist, könnt ihr auch mal nach Unterkirnach in die Spielscheune gehen.

-in Bad Dürrheim gibts ein Fastnachtsmuseum. (Narrenschopf) Wenn man nicht von hier kommt, ist vielen die Fastnacht, wie sie hier gefeiert wird, total fremd. Das lohnt sich dann doch auch mal ;)

-Falls ihr mal entspannen wollt, könnt ihr auch in Bad Dürrheim ins Solemar gehen, das ist ein tolles Wellnes- und Gesundheitsbad

Kommentar von ShinyShadow ,

Ups, aus versehen abgesendet... Weiter im Text:

-In Schramberg gibts ein Eisenbahnmuseum.

Kommentar von ShinyShadow ,

Irgendwie schick ich immer ab... Weiter...

-In Löffingen gibts nen Tierpark, falls euch sowas interssiert

-Außerdem gibts in Löffingen ein Heimatmuseum.

-Ist vlt bisschen weit weg... Aber in Zell am Hammersbach gibts ne Historische Buchdruckerei.

-In Wolfach ist ne schöne Glasbläserei

-Mit Kirchen kenn ich mich leider nicht so gut aus... Aber die Klosterkirche in St. Märgen soll einen Besuch wert sein :)

-Ihr könnt mal einen Tag am Titisee oder am Schluchsee verbringen :)

-Sind zwar eher 1,5 Stunden Fahrt, aber der Affenberg in Salem ist klasse! :) Und wenn ihr dann schon dort seid, könnt ihr die Burg Meersburg in Meersburg anschauen!

So, das wars jetzt vorerst mal :D vielleicht fällt mir noch was ein.

Antwort
von KalterKasper, 19

Titisee, schluchsee, Feldberg, Badeparadies Schwarzwald in Titisee, Dom Sankt Blasien (ist auch sonst ein schönes sehenswertes Städtchen) ...

Antwort
von JZG22061954, 21

Möglicherweise kann dir der folgende Link bezüglich der Sehenswürdigkeiten im Südschwarzwald einige durchaus interessante und brauchbare Anregungen vermitteln.

http://www.schwarzwald.com/sehenswertes/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community