Sommerferien totschlagen (alleine)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nutz das Wetter aus und mach was für deine Gesundheit. Geh Joggen, Spatzieren, bummel einfach in der Stadt. Nutz das Wetter auf und Tank Energie für die Zeit nach den Ferien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit Geocaching? Dann bist Du draußen, aber hast
trotzdem ein Ziel/etwas zu tun und Du kannst Dir ganz unterschiedliches
Gelände bzw. unterschiedliche Aufgaben raussuchen. Das ist ein bisschen
wie Zocken, nur real.

Du könntest Dir ein handwerkliches Projekt überlegen, z.B. irgendetwas bauen, ein Möbelstück o.ä.
In den meisten Städten gibt es Werkstätten, die mit Werkzeug und KnowHow gerne helfen. Aber auch viele Baumärkte bieten Workshops an.

Oder eine neue Sportart ausprobieren: Klettern/Buoldern, Reiten, Golf, etc. Was auch immer Dir zusagt.

Gibt es denn ein Ferienprogramm für Jugendliche in Deienr Stadt? Schau doch da mal nach, was angeboten wird. Selbst, wenn Du nicht fündig wirs, inspiriert es Dich vielleicht.

Oder Du nutzt die Zeit, um Dich sozial zu engagieren. Frag doch mal bei sozialen Einrichtuungen in Deiner Nähe nach, ob sie etwas für Dich hätten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mit deinem Hund spazieren und lern ihm ein paar Tricks. Wenn du keinen Hund hast, kannst du beim nächsten Tierheim fragen ob du einen Hund ausborgen kannst. Dann freut sich der Hund auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum sportplatz. Da sind meist noch andere und frag ob du mitzocken kannst. Fußball z.b schwimmen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?