Frage von susandunkel1404, 22

Solte ich zum psychologen?

Manchmal Rede ich Abend mit Freunden Dan kommen mir Sachen von vor 5 Jahren in den Sinn die mir darmals bei brachten Trauer bringt es nicht. Und immer wenn das passiert fang ich an zu weinen man schlecht atmen und geb Sachen von mir die ich garnicht sagen will. Da ich Abends immer über Telefon mit Freunden Rede kann ich einfach auflegen. Manchmal bin ich auch im Ts (teamspeak) und dort hab ich einen Kumpel der merkt sobald ich weine er ist auch die einzige Person die es Dan schaft nach 1 -2 std Geheule es Schaft mich ruhig und wieder zum Lachen zu bringen. Ich hatte das vorher noch Nieh doch seit 2 Monaten pasirt es fast wöchentlich und seit 2 Wochen fast täglich. Immer wenn ich das habe stammel ich etwas wie z.b. Ich muss fröhlich sein oder ich brauch sie oder ich will sie wieder und ich will dise Sachen eig nicht sagen aber ich tu es einfach wenn ich weine. Mein Kumpel meinte ich solte wieder zum Psychologen da es meint ich mache mir nur vor glücklich zu sein. Ich selbst möchte zwar nicht aber ich überlege doch zu gehn. Ich weis nur nicht wie ich meiner mum sagen soll das ich da hin will. Sie selbst weis nicht das ich nachts Weine und keine Sätze rausbekomme. Und ich wolte eig Fragen o. Ich eine psychische Krankheit haben könnte und ob es nötig ist zu einem Psychologen zugehen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo susandunkel1404,

Schau mal bitte hier:
Psyche Artzt

Antwort
von beautifultimes, 16

Wenn du zum Psychologen gehst, kann es sein, dass du Tabletten bekommst. Die haben immer Nebenwirkungen. Was ist denn in deiner Vergangenheit passiert? Wenn du möchtest, kannst du mir eine private Nachricht schicken ich würde dir gerne helfen :)

Antwort
von Seeteufel, 21

Ein vertrauliches Gespräch mit deinem Arzt kann auf keinen Fall schaden. Er kann dann entscheiden ob er dich zu einem Psychologen überweist.

Antwort
von Sansturm006, 22

Als erstes würde ich es deiner mum erzählen , weil wenn man etwas verheimlicht get es einem auch nicht besser immer den eltern erzählen.Ich würde an deiner stelle erstmal wissen worüber du nachts weinst und warum es dich so traurig macht.;)

Antwort
von AlphaCoder, 19

Leider versteht man nur die hälfte deiner Frage ! Achte doch bitte auf die Grammatik... Wie alt bist du denn? Wie ich das verstanden habe fängst du manchmal ohne Grund an zu weinen. Wenn du ungefähr 10 bist, dann glaube ich ist diese Phase relativ normal! Rede doch mal mit deinen Eltern ?!?!

Kommentar von susandunkel1404 ,

Ich bin 15 und ich will meine Eltern eig Nich unnötig belästigen

Kommentar von AlphaCoder ,

Tut mir Leid, aber du bist mit diesem Satzbau und diesem Schreibstil sicherlich keine 15 Jahre! Und willst du heimlich zum Psychologen gehen? Damit "belästigst" du sie doch viel mehr! Der kostet ja auch noch was!! Und was hast du für eine Mutter die davon belästigt ist, wenn du den ganzen Tag heulst? Wenn das keine Scherzfrage ist, dann sprich mit deinen Eltern darüber!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten