Frage von davidga, 85

solte ich die Polizei rufen?

bei uns in einer Benachbarten Stadt gibt es ein riesiges Problem mit Schülern diese bewerfen Personen mit Schneebällen ( Vorwiegend Rentner) und beleidigen sie aufs übelste. das geht jetzt schon über Monate ( ich weis das weil ich fast jeden tag da lang laufe) bei mir haben sie es heute auch getan darauf hin habe ich die darauf hingewiesen das zu unterlassen natürlich F*** dich zurückgekommen darauf hin war einer an der wand wo ich ihn zur rede gestellt habe aber das nützte auch nichts wenige Sekunden später kam eine Frau mit Kinderwagen vorbei die Schüler bewarfen sie und trafen auch das Kind die Frau regte sich natürlich darüber auf darauf hin haben die Schüler der Frau den Kinderwagen weg genommen als ich das gesehen habe eilte ich sofort zur Hilfe und warf den Schüler auf den Boden jetzt ist meine frage da diese Schüler das immer machen kann ich da einfach die Polizei rufen damit die Leute endlich mal in ruhe gelassen werden dieses Problem schilderten schon viele Leute

Antwort
von xCarotte, 30

Sicher kannst du die Polizei rufen - Körperverletzung, Belästigung und versuchter Diebstahl (selbst wenn sie nicht vorhatten ihn zu stehen). Du musst ja auch nicht direkt 'ne Anzeige machen, aber die Polizei ist ja auch dazu da für Ruhe zu sorgen.

Antwort
von leonardo8040, 45

Entweder du rufst die Polizei oder du holst dir 5 Kilo C4. Nein, letzteres bitte nicht!

Auf jeden Fall die Polizei rufen! Oder tu dich mit ein paar Leuten zusammen. Du kannst dich vielleicht auch mal mit ein paar Freunden zusammentun und die dann mit Schneebällen bewerfen. Einfach so einen Korb vorbereiten, mitnehmen, anschleichen und los geht es! Das ist nicht kriminelles, sondern eine gewöhnliche Schneeballschlacht.

Was die aber machen, geht echt nicht.

Und bitte, hau denen eine von mir. Ich hasse solche Leute!

Kommentar von Namno ,

Gleiches mit Gleichem zu bekämpfen ist hier keine gute Idee. Sie hätten es zwar verdient, aber dadurch kann die Situation auf keinen Fall besser werden und im schlimmsten Fall eskalieren...

Kommentar von leonardo8040 ,

Du sollst ja nicht Gleiches mit Gleichem bekämpfen, sondern dir nur mal einen Spaß erlauben.

Kommentar von kleinewanduhr ,

Namno, das klingt wie: Auch die 2. Wange hinhalten?
Oder meinst Du: Der klügere gibt nach? Dann wären die Dummen endlich übergeordnet, gelle?

Antwort
von DANNYNATION, 20

Natürlich Polizei rufen. Die Schüler begehen Straftaten. Baby verletzen kann Körperverletzung sein. Kinderwagen wegnehmen,  Diebstahl.  Da kommt einiges zusammen 

Antwort
von amelieeeencheen, 26

Also normal ist das ja nicht mehr!!
Ich würde mich mal mit den "opfern" dieser asozialen jugendlichen unterhalten und gemeinsam zur polizei gehen:)

Kommentar von amelieeeencheen ,

ich würde das aber anonym machen sonst nehmen die dich vielleicht noch mehr ins visier

Kommentar von davidga ,

damit hätte ich kein problem sind ja nur 2 die anderen mitschüler versuchen es ja auch zu verhindern auserdem habe ich eine abgeschlossene Selbstverteitigungs Ausbildung 

Kommentar von amelieeeencheen ,

achso ja dann sollten die kein problem sein;D

Antwort
von larry2010, 26

ja, da kann man das ordnungsamt anrufen oder die polizei.

Antwort
von okeystopp, 25

Auf alle Fälle!!!!!!

Das kann man sich echt nicht gefallen lassen, gerade bei älteren Personen!

Auf jeden Fall die Polizei benachrichtigen und alles schildern, was zu schildern geht! 

Antwort
von moeiking, 32

Denke das ist schon ein Grund, wo man die Polizei rufen könnte, jedoch nocht muss (liegt bei dir). Vor allem wenn sie einfach grundlos andere Leute abwerfen. Es könnte ja ein kleiner Stein drin sein und jemanden verletzten.


Antwort
von Namno, 46

Ob du die Polizei rufst, möchte ich dir nicht empfehlen, aber das ist definitiv illegal, allein wegen der Belästigung aber auch wegen der Gefahr durch Spitze Steinchen in den Schneebällen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten