Frage von Meiko99, 99

Sollten wir uns trennen?

Mein Freund und ich sind seit einem Jahr ein Paar. Mittlerweile streiten wir nur noch. Ich hatte vor kurzem Geburtstag. Wir saßen schweigend nebeneinander, die Küsse wirkten distanziert und nichts deutete auf eine gute Beziehung hin. Ich habe ihn gefragt ob er mich liebt. Er wirkte daraufhin genervt, Ich habe ihm nichts zu sagen und ich erfahre nichts von ihm heraus aus seinem Leben. Ich komme kaum in den Schlaf wegen den ganzen

LG

Antwort
von Schwoaze, 6

Nur aus Gewohnheit zusammenzubleiben bringt's nicht wirklich.  Ihr tut einander nicht gut. Eine Trennung wäre aus meiner Sicht eher anzuraten als zu vermeiden.

Antwort
von MaraMiez, 40

Nunja...in erster Linie sollte man miteinander kommunizieren können. Dann könnte man heraus finden, was los ist und wie man das ändern könnte.

Wenn das nicht geht, führt kein Weg an einer Trennung vorbei, denn von alleine ändert sich nichts.

Und weißt du was? Das wäre keine Schande. Das ist eben manchmal so, dass man sich auseinander lebt. Dann heißt es, Leben weiter leben und beiden die Chance geben, jemand neues zu finden, mit dem man glücklich werden kann.

Antwort
von vogerlsalat, 64

Irgendwie klingt das nicht nach einer Beziehung mit guten Zukunftsaussichten.

Bist du glücklich in der Beziehung? Wenn nicht, trenne dich.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Streit, 6

So wie Du die Situation in deiner aktuellen Beziehung schilderst, da muss ich dir ohne Wenn und Aber sagen, das ich davon ausgehe, das die Tage dieser Beziehung bereits gezählt sind. Im Prinzip besteht eure einzige Chance darin, euch zu einem ganz offenem und klärendem Gespräch einzufinden und dazu gehört natürlich aber die Bereitschaft von euch beiden mit dazu und da überkommen mich halt auch gewisse Zweifel ob diese noch im erforderlichen Umfang vorhanden ist. So oder so, eine Trennung ist in Anbetracht der gegenwärtigen Umstände durchaus eine in Erwägung zu ziehende Option.

Antwort
von loveyax, 14

Er könnte Stress haben oder ihm war auf deinem Geburtstag nicht wohl...? Hat ihn vielleicht etwas gestört oder die letzten Nachrichten was ist dort geschrieben worden...? Er hätte ja auch einen schlechten Tag haben können aber da es ja schon länger so ist könntet ihr mal unter euch beiden reden... wie wärs wenn du ihn überrascht einfach mal zu ihm gehst😟☺

Antwort
von beangato, 19

Na ja, wenn Ihr Euch nichts zu sagen habt, macht die beziehung nicht wirklich Sinn.

Antwort
von reblaus53, 26

Offensichtlich passt ihr nicht zusammen. Geh doch einfach.

Antwort
von Repwf, 34

Und was hindert dich am schlussmachen?

Kommentar von Meiko99 ,

Er sagt von sich, dass er feinfühlig ist und der beste Junge ist der einem Passieren kann

Kommentar von MaraMiez ,

Ahja...und sagst du das von ihm auch?

Kommentar von Meiko99 ,

Ich habe oft wegen Misstrauen mal sein Handy durchsucht. Wir reden ja nicht mal wirklich. Aber er meint er verzeiht mir und hat tiefe Gefühle für mich. Nur merke ich das kaum. 

Kommentar von Ambkr ,

Ohjeee.. wenn ein Mann schon so etwas kindisches sagt dann hat er sowas nicht verdient selbst verliebter.. sowas kann ich garnicht ab!

Aber du musst es wissen er schätzt dich ja garnicht..

Kommentar von Meiko99 ,

Ich ihn aber auch nicht, da ich eigentlich kaum ehrlich sein kann. Ich hatte oft Angst, dass die Beziehung kaputt geht 

Kommentar von Repwf ,

Und wovor genau hast du dann Angst?

Was soll passieren wenn sie kaputt geht? (Was sie meiner neinubg nach schon lange ist)

Kommentar von Meiko99 ,

Dann wäre ich alleine. Ich habe kaum Freunde oder so

Kommentar von Repwf ,

Wo ist der Unterschied zu jetzt? Du bist doch jetzt genauso "allein"! Ihr redet nicht, also was ist dann anders? 

Zieh (falls du alt genug bist) in eine WG, da herrscht mehr Interesse am anderen 

Kommentar von Meiko99 ,

Bin erst nächstes Jahr soweit, das schlimme wäre nur dass er mir ein schlechtes Gewissen hinterlässt 

Kommentar von Repwf ,

Mal überlegt AN DICH zu denken?!

Bei aller liebe zu jemandem - DU musst DIR immer der wichtigste Mensch sein! 

Auch in einer richtigen Beziehung gibt man sich niemals für den anderen auf!

Also hör auf deinen Verstand (und dein Herz) und fang wieder an zu leben! Ohne ihn! Werde glücklich, dann findest du auch neue Freunde!

Was er aus seinem Leben macht ist nicht deine Baustelle - dafür muss er! sorgen.

Kommentar von Meiko99 ,

Sicher. Ich müsste mir darüber eigentlich längst im Klaren sein. Ich muss nochmal mit ihm reden 

Kommentar von Repwf ,

Ob du mit ihm redest oder nicht ist eigentlich erst der 2. schritt!

Im 1. muss DU wissen was DU willst... 

Kommentar von Meiko99 ,

Ich hätte gern die Beziehung weitergeführt, da sie dem Anfang wirklich gut lief

Kommentar von Repwf ,

dann setzt dir ein zeitliches Limit in dem ihr es nochmal versucht...

ICH glaube zwar nicht das das wieder klappt, aber wenn du den Versuch brauchst - dann mach ihn! Pass nur auf das du nicht in einer Endlosschleife landest und deinem weiteren Glück damit im Wege stehst! 

Daher eine Zeit die du als Testphase sehen kannst!

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community