Frage von heart1904, 58

Sollten wir Schluss machen?

Hey, ich habe folgendes Problem. Mein Freund meinte, dass ich bis morgen früh Überlegen soll, ob wir nicht lieber Gute Freunde oder So bleiben sollen, weil wir eine Fernbeziehung haben, und uns nur 1-2 mal in Jahr sehen. Ich hab' auch schon drüber nachgedacht.. Aber ich liebe ihn sehr... Ich habe Dinge getan, die ich bereue, nur weil ich dachte, dass nie was aus uns wird. Weiß jemand ob ich ihn sagen soll, dass wir Freunde bleiben sollen, oder sie Beziehung weiter führen sollen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AdrianNean, 58

Hallo :)

ich kenne das selbst, wenn du sagst du hättest Fehler gemacht, dann lass es lieber. 1-2 mal im Jahr ist krass... Wenn du einen "ortsnahen" Freund hast, kannst du viel besser eine Beziehung aufbauen, schöne Dinge erleben :))

Ich wünsch dir ganz viel Glück!

Adrian

Antwort
von MaSiReMa, 27

Hallo,

sorry, aber das kannst nur Du alleine entscheiden.

Setze Dich doch einfach mal hin und schreibe Dir eine Pro und Kontra Liste, was spricht für eine Beziehung, was dagegen, dann lies Dir alles noch einmal sehr genau durch und wäge ab.

Im Endeffekt mußt Du schauen, ob Herz oder Verstand die Oberhand hat. ;o)

LG

Antwort
von Semiria, 38

Das musst du wissen, die Entscheidung können wir dir nicht abnehmen.

Schliesslich ist es DEINE/EURE Beziehung.
Aber wenn er das schon sagt, das du überlegen sollst, sehe ich keinen grossartigen Sinn mehr hinter dieser Beziehung.
LG

Antwort
von UppsVergessen, 25

Die einzige Möglichkeit wo ich sehe ist.. Das ihr versuchen solltet euch öfter zu sehen oder zusammen ziehen oder wie es halt evtl möglich wäre.. Ansonsten sehe ich keine großen Chancen :/

Kommentar von heart1904 ,

wir sind noch jugendlich..

Antwort
von jessi71428, 27

Ich würde es beenden. Macht so ja kein Sinn, aber eigentlich müsstest du dir das überlegen und nicht jemand anderen fragen. Aber Merk dir, wenn du zweifelst, ist es nicht das richtige!
Viel Glück bei deiner Entscheidung ..

Antwort
von danitom, 24

Wenn ihr euch nur 1-2x im Jahr kann man wohl nicht von einer Beziehung sprechen und ihr könnt euch auch überhaupt nicht kennen lernen. Macht Schluss, jetzt oder später, irgendwann kommt der Zeitpunkt. Lieber eher als später.

Kommentar von Zyares ,

Meine Freundin wohnt in Japan und wir haben auch mit 2-3 mal im Jahr treffen angefangen. Inzwischen stehen wir kurz davor zusammen zu ziehen, also lass Bitte so Antworten von wegen "Ist keine Beziehung. Macht Schluss" weg, denn es gibt Immernoch Menschen bei denen sowas funktioniert.

Kommentar von danitom ,

Habe ich dir geantwortet? Die Fragestellerin ist erst 13 und hat von Beziehung wahrscheinlich null Ahnung und dann auch noch in einer Fernbeziehung von 1-2 pro Jahr.

Antwort
von Zyares, 14

Wie alt seid ihr, und wie weit wohnt ihr ungefähr auseinander? Ein paar Infos wären hilfreich für die Antwort.

Kommentar von heart1904 ,

Beide 13 fast 14 und ca. 593km

Kommentar von Zyares ,

Die Entfernung allein wurde ja in Ordnung gehen, aber in eurem Alter ist eine Fernbeziehung natürlich schwierig. Das erste Problem wäre, dass man in der Liebe und im Leben eher weniger erfahren ist. Das zweite, dass man nicht leicht von A nach B kommt und es bis zum Führerschein noch lange hin ist. Das dritte wäre, dass man in dem Alter noch lange nicht von zusammenziehen sprechen kann, was alles unter anderem noch schwieriger macht. Neben all dem scheint dein Freund seine Entscheidung sowieso schon getroffen haben, wenn er sagt, dass du es dir überlegen sollst. Ich denke nicht, dass das zwischen euch halten wird, aber ich kenne eure Gefühle nicht. Letztendlich kann ich euch nur meine Meinung sagen, aber die Entscheidung liegt bei euch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community