Frage von LoveVegan, 51

Sollten menschenverachtende Rap-Songs nicht mehr von TV-Sendern und Radio abgespielt werden dürfen?

Hey Leute,

ich weiß das klingt komisch, weil sich die Frage irgendwie von selbst beantwortet, aber das ist Finalthema von "Jugend debattiert" und ich brauche dringend Argumente; wenn möglich solche, auf die man nicht so leicht kommt, bzw. eine Menge Recherche erfordern. Wenn ihr also Experten für solche Themen seid (egal, ob in der GF-Community oder im echten Leben!) oder einfach mal was darüber gehört habt, was euch interessiert hat, schreibt es mir!

Pro und Contra dringend erwünscht! Dankeschöööön!

Antwort
von hobbyrapperxy, 51

Wenn die Songs wirklich menschenverachtend ist, dann werden sie nie im Radio gespielt werden oder kannst du mir ein menschenverachtenden Song nennen, der jemals im Radio gespielt wurde?
Die werden dann entweder sofort nach Release indiziert oder die Künstler sind so unbekannt, dass deren Musik niemals an die Oberfläche kommt.
Die Frage die ich mir nur stelle, wer bestimmt denn was menschenverachtend ist? Musik und Kunst allgemein ist sehr häufig doppelt oder dreifach interpretierbar und kann meistens mehrere Aussagen beinhalten.
Als Beispiel nenn ich einfach ein paar Indizierungen der letzten Jahre wie z.B. die Trailerpark Alben.
Auf den Alben steht für mich gedanklich in dicker roter Schrift geschrieben "Humor ist, wenn man trotzdem lacht." - Und generell wird halt Rap Musik (warum denn menschenverachtende Rap Songs? Kann man doch auf alle Genres übertragen, diese Frage. Oder gab es jetzt letztens irgendein Aufhänger dafür?) extrem schnell von vielen Menschen fehlinterpretiert.
Dem Großteil der Menschen ist immernoch nicht klar, was viele Deutschrap-Künstler heutzutage überhaupt darstellen wollen und das wird dann oft in eine falsche Ecke geschoben.
Meine Antwort auf deine gestellte Frage ist nein, menschenverachtende Songs sollten nicht im Radio gespielt werden, aber vielleicht möchtest du mich mal darüber aufklären, wieso so eine Frage überhaupt gestellt wird, weil ich kann mir nicht vorstellen, dass jemals ein Radiosender so etwas spielen würde.
Damit macht man sich seine Reichweite, seine Fanbindung, etc. alles zu nichte und ist viel weniger attraktiv für Werbepartner.


Kommentar von LoveVegan ,

Warum denn menschenverachtende Rap-Songs? Kann man doch auf alle Genres übertragen, diese Frage.

Tja, das wurde so vorgegeben, aber ich habe mich auch gewundert!

Antwort
von OhneRelevanz, 48

Wann gab es denn mal "menschenverachtende" Rap-Songs im Radio? Was überhaupt soll ein "menschenverachtender" Rap-Song sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community