sollten feiertage mehr auf das jahr aufgeteilt werden so das immer mind. 2 wochen zwischen zwei feiertagen liegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So wie es ist, ist es eigentlich gut. Wenn man Urlaub nimmt, kann man z.B. in Ferien mit acht Urlaubstagen zwei Wochen Urlaub machen.

Anderenfalls, wären die Feiertage weiter gestreut, müsste man mind. neun Urlaubstage für einen zwei-Wöchigen Urlaub einplanen. - So ist man dann doch flexibler als Arbeitnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feiertage haben ein bestimmtes Datum, weil an diesem Datum irgendwas "gefeiert" wird. 
Man kann nicht einfach sagen, dass der Tag der deutschen Einheit jetzt am 10. Juni ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Datum eines Feiertag hat einen historischen bzw religiösen Hintergrund, dem man micht einfach verlegen kann, wie man will. Sonst wär es nicht mehr als einfach ein freier Tag ohne irgendeine Bedeutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Weihnachten dann im August ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?