Frage von lexsei, 33

Sollte sie ihm in meinem Namen schreiben?

Also meine Freundin und ich waren vor einem halben Jahr ungefähr einkaufen und da haben wir einen Jungen aus meiner Schule gesehen (16)
Den fand sie dann voll toll und hat ihn auch am gleichen Abend noch angeschrieben..
So wie es auf mich wirkte hatte er kein Interesse, also hat sie eine Nachricht in meinem Namen an ihn geschrieben (siehe Bilder)
Leider war das vor ca. 3 Monaten und sie hat es mir heute erst gebeichtet weil er wohl nicht zurück geschrieben hat und ich habe mich schon gewundert warum der mich manchmal so fragend anguckt..
Naja die meinte als wieder gutmachung will sie ihm über meinen ACC (ihren hat sie gelöscht) schreiben dass ich das nicht war.. Übrigens habe ich nur noch FB Messenger aber hab mein Passwort vergessen aber sie ist halt noch auf meinem angemeldet weil sie angeblich mein Passwort für mich ändern wollte..
Sollte sie das tun oder könnte das so rüber kommen als würde ich nur so tun weil er ja nicht geantwortet hat?

P.S. Die Story die sie dort geschrieben hat, hat sie sich ausgedacht

P.P.S wir sind beide 15 und der Typ ist 16 glaub ich

Antwort
von pingu72, 14

Wozu? Der Junge will anscheinend nichts von euch und nach 3 Monaten wird er es längst vergessen haben. Lasst in Zukunft so ne albernen Spielchen und gut ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community