Frage von Sunshine0908, 127

Sollte meine Mutter meiner 13-jährigen Schwester Facebook erlauben?

Meine 4 Jahre jüngere Schwester ist vor ein paar Tagen 13 geworden und äußerte natürlich, wie wahrscheinlich jeder 13 jährige den Wunsch endlich auf Facebook zu dürfen, da mir nicht so wirklich wohl bei dem Gedanken ist, weil es ja sowas wie Cybermobbing gibt, welches am meisten bei Facebook auftritt, wollte ich mir ein paar Meinungen von anderen vielleicht auch 13 jährigen anhören.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zahlenguide, 80

denke es gehört zur Aufgabe von Eltern, dass sie regelmäßig reinschauen, was ihre Kinder da tun - gilt natürlich auch für ältere Geschwister. Bei den meisten wird es nur eine Schwärmerei für irgend welche Bands, Jungs usw. sein - aber nachprüfen sollte man es schon öfter, was sie da tun.

Dummheiten kann man übrigens nicht nur mit Facebook machen. Deshalb ist ein bisschen Kontrolle sinnvoll aber auch die Akzeptanz, dass junge Menschen sowieso noch Fehler machen, die eigentlich zu vermeiden wären.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 21

Hallo!

Bei einem meiner Kollegen & seinem 14jährigen Sohnemann kam neulich auch diese Diskussion auf^^ Vater und Sohn haben sich dann insofern geeinigt, dass er sich durchaus anmelden darf, allerdings nicht unter seinem richtigen Namen & dass er auch keine Fotos von sich hochlädt, seine Freundesliste nicht veröffentlicht, nur Leute annimmt die er kennt, nichts Öffentliches kommentiert & seinen Wohnort nicht angibt. Der Vater ist mit ihm dort befreundet & hat gesagt, dass er auf diese Weise "überwacht" dass der Bub auch nix Verbotenes macht.. scheint zu klappen.

Das halte ich in dem Alter für eine durchaus praktikable Lösung.

Ich habe mich mit 20 bei Facebook angemeldet (als ich 13 war gab es bei uns noch nicht mal Internet^^) & würde sagen, dass jmd. auch mit "nur" 13 nicht per se unreif sein muss.. kommt auf den EInzelfall an.

Erklärt dem Mädchen halt, dass fb diverse Schwachpunkte hat & man damit ganz viel Unsinn machen kann, sie total aufpassen soll, auch nur Leute als Freunde zu haben hat sie sie echt persönlich kennt (Schule usw., Sportverein falls vorhanden) und weiß was man mit fb alles falsch machen kann. 

Antwort
von Joanna3, 32

Ich hab selber Facebook & bin 13. Also das ist gar kein problem, man muss wirklich nur aufpassen was man postest und seine meinung lieber bei sich behalten. Am besten kontrolliert ihr einfach was sie postet, wenn ihr wollt.🤗

Antwort
von niessa, 42

Ich bin 14 Jahre alt und ich besitze es nicht.Mich wundert es das sie gerade Facebook haben möchte da die meisten jetzt eigentlich lieber Instagram etc haben möchten.

Antwort
von Celestin12, 28

Ich finde dass sie ein Facebook Profil haben darf. Ich bin 12 und habe auch schon eins. Ausserdem ist es nicht mehr die Entscheidung deiner Mutter ob sie einen Account haben darf. Sie ist alt genug um sich selbst zu entscheiden. Was ich für cybermobbing empfehlen kann: sie soll einen Account machen das nur ihre Freunde ihre Bilder sehen können.  Das ist möglich in den Einstellungen. Als profilbild und Titelbild würde ich nicht Fotos von ihr selbst speichern. 

Ich hoffe meine antwort War hilfreich.

Kommentar von DahleRieger ,

Fslsch

Die Eltern können ohne weiteres den Acount löschen lassen

Antwort
von Lola20021, 68

Facebook ist eigentlich gar nicht so schlimm! Natürlich kann sie es ruhig auch benutzen. Facebook ist ,genau wie das ganze Internet, nur schlimm wenn sie perversen/schlechten Seiten folgt. Sonst ist es doch auch ganz cool mit Freunden zu chatten oder neue Leute kennenzulernen :) Ich war schon mit 11 angemeldet..

Antwort
von beangato, 50

Vlt. hilft Dir diese Seite:

http://www.bild.de/digital/internet/kinder/kinder-und-internet-was-muessen-elter...

Ich bin selbst Mutter (meine Kinder sind längst erwachsen) - ICH hätte es definitiv erst ab 16 erlaubt.

Antwort
von Jewiberg, 37

Facebook erst ab 16.

Kommentar von Celestin12 ,

hast du die regeln eigentlich gelesen Facebook? ist ab 13.

Antwort
von PurePore, 16

Facebook ist ab 14

was sind das für arme fragen hier ayy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community