Frage von dinsengaged, 26

Sollte meine Freundin mehr Rücksicht auf mich nehmen?

Hallo! Meine Partnerin hat mich am Anfang unserer Beziehung mit einem Kollegen betrogen. Damals trennten wir uns auch für zwei Wochen und in der Zwischenzeit hat sich meine Freundin mit dem Kollegen getroffen. Ich bekam genau zu diesem Zeitpunkt schweres Fieber und hatte einen totalen Herpes Ausschlag im gesamten Gesicht, was mich über eine Woche ans Bett gebunden hat. Mein Arzt meinte, das der Infekt eindeutig Stressbedingt sei. Noch heute tu ich mir schwer mit diesen Kollegen und verbinde diese Person mit unschönen Erinnerungen. Das alles liegt nun ein paar Jährchen zurück. Nun versteht sich allerdings meine Partnerin anscheinend wunderbar mit diesem Kollege und erzählt mir zB. dass dieser Typ einer der coolsten im Betrieb sei und wie nett doch seine Freunde sind. Es ist wohl schwer, die Dinge zu trennen, weil die beiden auch zusammen Arbeiten und meine Freundin kaum eine Gelegenheit zum Feierabendbier trinken mit ihren Kollegen trinken auslässt. Leider hat sie wenig Verständnis dafür, dass ich diese Verbindung und insbesondere die Begeisterung für den Freundeskreis dieses Kollegen ein bisschen unpassend finde. Meist reagiert sie leider auf meine Einwände sehr genervt. Ich weiß wirklich nicht ob ich übertreibe, oder ob ich ein bisschen Rücksichtnahme auf die vergangene Situation und Distanz zu diesem Kollegen erwarten kann.

Antwort
von Alterhaudegen75, 10

Für meine Begriffe übertreibst du nicht. Ich an deiner Stelle hätte da auch meine liebe mit.

Es ist natürlich auch nicht so als müßte deine Freundin auf immer und ewig Schuldbeladen umher laufen. Aber etwas mehr Verständnis könnte sie vielleicht schon haben. Zumal sie ja schon irgendwie der Auslöser ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten