Frage von studys98, 60

Sollte man trotz extremen Muskelkater weiter trainieren?

Antwort
von Candy1982, 38

Nein ,du hast deinen Muskel durch Übertraining überlastet. das ist wie bei Alkohol, wenn die Leber noch nicht so viel Alkohol gewöhnt ist (also regelmäßig) bekommt  man auch am nächsten Tag einen Kater (schlecht,Übelkeit usw.), weil der Körper mit Überlastung nicht zurecht kommt.

Bei Muskelaufbau heißt das, dass du mit dem Training übertrieben hast, dass Muskelfasern verletzt  und wehtun .

Dein Kondition ist noch nicht so hoch. Den Muskel sollst du immer ein Tag Ruhe gönnen und ihn langsam an Training gewöhnen und die Intensität so lang trainieren bis der Muskel bisschen zittert und du die Muskelpartien spürst und einen leichten Muskelkater verspürst.

Irgendwann gewöhnen sich deine Muskel dran und du kannst die Intensität steigern , wichtig ist auch zwischen 10-15 Wiederholungen 30 Sek. den Muskel zu erholen.

Außerdem brauchst du eine erhöhte Eiweißzufuhr durch Fisch, Geflügel, Pute, Hülsenfrüchte, Milchprodukte, und Eier usw. damit deine Muskel wachsen können sonst nützt alles nicht.

Außerdem muss du nebenbei dein Herzkreislauf stärken durch Joggen, Fahrradfahren, Schwimmen , um die Ausdauer nicht zu vernachlässigen.

Lieben Gruß Candy


Kommentar von studys98 ,

oki danke das du dir für diese ausführliche Antwort Zeit genommen hast :) sie hat mir sehr weiter geholfen :)

Kommentar von Candy1982 ,

Ich helfe gerne weiter, trainiere selber seit 6 Monate intensiv beides Ausdauer und Muskeltraining. Man muss schon richtig erklären , den Hintergrund der dazugehört.

Antwort
von Araklaus, 16

Candy 1982 hat total Recht. Mach mal Pause.Wenn du schon länger trainierst wirst kaum noch Muskelkater bekommen.

Antwort
von xIsii, 44

Ich würde dem Muskel etwas Zeit gönnen :)

Kommentar von studys98 ,

ich trainiere alle 2 Tage ist das in Ordnung für den Muskel?

Kommentar von xIsii ,

Bin keine Expertin, aber denke mal dass es okay ist.

Kommentar von Candy1982 ,

ja alle 2-3 Tage ist ok. Wichtig ist die Regelmäßigkeit und die richtige Ausführung bis du die Muskeln spürst.

Antwort
von Thelostboy342, 19

??? Was hast du den fuer nen tp?

Montag training, mittwoch dann wieder ... Oder anders halt.
Und wenn du von montag zuviel noch hast, dann halt erst donnerstag wieder ......

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 14

Hallo! Nein, das sollte man nicht. Bitte mal diese Antwort lesen : 

https://www.gutefrage.net/frage/sollte-man-im-allgemeinen-sport-trotz-muskelkate...

Hast Du als Sportler viel Erfahrung und kannst die schmerzenden  Muskelgruppen aussparen so geht da was. Aber in der Praxis tut dennoch jede Bewegung weh. Auf jeden Fall sollte man vorsichtig sein.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von studys98 ,

oki danke :)

Antwort
von Voidling, 36

Im Hinblick auf effektiven Muskelaufbau ist das zwar Schwachsinn, aber wenn es sich wirklich nur um Muskelkater handelt steht dem Workout nichts im Weg.

Kommentar von kevin212121 ,

Doch natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community