Frage von Renguees, 179

Sollte man sich vor einer OP im Intimbereich rasieren?

Hallo Leute,

Ich bin männlich und bei mir steht in Kürze eine Hämorrhoiden OP an und ich weiß jetzt nicht ob ich mein Intimbereich glatt rasieren soll oder nicht? Weil ich werd ja am Popöchen operiert, ob das dann nötig ist mich unten zu rasieren oder nicht? Sagt mir bitte eure Antworten, ich möchte vermeiden das ich dann am OP Tag von den Schwestern rasiert werde.

Und by the way: Ich muss wahrscheinlich 1-2 Tagen im Krankenhaus verbringen, muss ich dann irgendwas mitbringen? Zahnbürste? Frische Klamotten zum Duschen? etc.

Antwort
von BlackRose10897, 143

Rasiere Dich besser unmittelbar vor der OP selbst. Die Rasierer im Krankenhaus sind etwas unangenehm(mein Ex wurde an den Hoden notoperiert und von einem Pfleger rasiert. Der hatte danach böse Rasierbrand)

Und du solltest auf jeden Fall Zahnbürste, Zahncreme, Duschgel, Handtücher und Wechselkleidung mitnehmen. Und ein paar Hausschuhe.

Antwort
von beangato, 116

Du musst Dich da nicht rasieren. Falls Du es doch machst, könnten sich minikleine Wunden bilden,

Und natürlich musst Du Wechselwäsche und Hygieneartikel mitnehmen und auch Nachtwäsche.

Antwort
von wicheye, 106

Ich als Krankenschwester kann dir sagen das die sowiso nachschauen ob du rasiert bist und bedenke- wenn du dir beim rasieren eine Wunde zufügst können die im blödesten Fall die ganze OP verschieben. Vielleicht kannst du nach einem männlichen Pfleger fragen falls einer Dienst hat?! Oder du hast Glück und sie machens erst wenn du in Narkose liegst :-) . Aber glaube mir- die sehen das so oft das sie es gar nicht mehr wirklich wahr nehmen. Natürlich schämt man sich- ist ganz klar aber den Schwestern ist das ziemlich schnurz ob/wie du rasiert bist, wie groß er ist usw. Mitnehmen- ganz klar. Frische Wäsche, Waschzeug, Ev. Handy/Ladekabel falls erlaubt (bitte fragen), Buch,...

Antwort
von Livid, 123

Da du 2 Tage bleibst und dich wohl fühlen möchtest, gehe ich mal davon aus, dass du auch Hygieneartikel und frische Klamotten mitnimmst.

Und ob du dich nun rasierst oder nicht, wenn der Bereich gar nicht operiert wird, ist wohl Geschmackssache.

Vllt. fällt ausversehen das Tuch runter und du kannst dir n Smiley reinrasieren. Dann freuen sich die Leute.

Kommentar von Renguees ,

Hahahahaha der war gut. :D

Antwort
von FlyingCarpet, 97

Ja, das kannst Du kurz vorher selbst machen.

Antwort
von thenik1, 94

Ich würde mich auch rasieren

Antwort
von Gestiefelte, 92

Die rasieren dich schon, wenn es nötig sein sollte.

Und sicher: wenn du irgendwo übernachtest nimmst du doch ne Zahnbürste etc mit, oder?

Antwort
von wiewar2011, 78

du wirst eh nochmal rasiert. Frage: warum willst du dich nicht rasieren lassen. Glaubst du die gucken dir was weg?? Nö, machen die nicht, denn das sehen sie jeden Tag dutzend Mal am Tag. Also cool bleiben.

2. Frage. Selbstverständlich musst du die obengenannten Sachen mitnehmen.

Kommentar von Renguees ,

Weil es mir unangenehm ist, wenn ich von fremde Leute rasiert werde. Mein Schamgefühl explodiert dann. 

Kommentar von wiewar2011 ,

die werden so oder so schauen, ob du rasiert bist oder nicht. Wenn noch was da ist, werden die die Schere (lol) nehmen und schwupps ist alles wech. Bleib cool , ist nicht soooo schlimm, wenn eine hübsche Dame dir die Buxe runterzieht und schaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community