Sollte man sich sorgen machen wenn ein Freund jedes Wochenende feirern ghet mit Alkohl im Spiel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dieser Freund schon zwei Alkoholvergiftungen hatte, dann ist eine Dritte eventuell nicht auszuschließen. Ich würde nicht sagen, dass man sich jetzt viele Sorgen machen muss, aber es reicht ja, wenn man auch ein Auge auf den Alkoholkonsum wirft und bei Bedarf eingreift. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaDackBlagger
01.01.2016, 18:23

Man hat immer eine Alkoholvergiftung, wenn man Alkohol, was nunmal ein Gift ist, zu sich nimmt. Die schwere dieser Vergiftung spielt da die Rolle. Ich persönlich würde mir keine Sorgen machen, solange das nicht sein Schul-, Arbeits- oder Familienleben negativ beeinflusst. :)

0

Was möchtest Du wissen?