Frage von xxAnnaxx02, 50

Sollte man sich noch zusätzlich einen Rasierer kaufen wenn man schon einen Epilierer hat?

Hallo, ich habe einen Epilerer, womit ich mir die Beine rasiere. Bis jetzt hab ich mir die Achseln immer "heimlich" mit dem Rasierer von meiner Mutter rasiert , aber im Sommer möchte ich mir auch die Bikinizone rasieren, weil ich find es nicht schön wenn Haare da rausschauen… ich möchte mir jetzt aber einen eigenen kaufen und am besten so einen kleinen von dm. Mein Epilierer hat keine speziellen Aufsätze für die Achseln oder Bikinizone deswegen habe ich schon Angst mich dort zu epilieren, weil es ja schon an den Beinen nicht sehr angenehm ist. Würde man das sehen , wenn ich mir die Bikinizone rasiere, also sind dann da so kleine rote pickelchen? Ich würde es nämlich nicht so toll finden wenn meine Mutter das sieht. Findet ihr es überhaupt okay , weil ich bin 13 fast 14
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Saturnknight, 30

Einen Rasierer zu besitzen ist mit Sicherheit nicht verkehrt. So was kann man schnell mal brauchen, und wenn man mit dem Epilierer nicht so gut hinkommt, dann erst recht. Ich finde es auch gut, daß du einen eigenen kaufen willst. Ist einfach hygienischer so.

Würde man das sehen , wenn ich mir die Bikinizone rasiere, also sind
dann da so kleine rote pickelchen? Ich würde es nämlich nicht so toll
finden wenn meine

Guckt deine Mutter dir den so genau auf die Bikinizone? Und wie klein bzw. groß ist den der Bikini?

Was das Thema rasieren selbst angeht - ich finde, das sollte jeder selbst entscheiden. Man kann es ja auch mal ausprobieren. Wenn es einem gefällt macht man weiter, und wenn nicht, dann wachsen die Haare ja wieder nach (und nein, sie wachsen dadurch NICHT stärker oder dicker, auch wenn viele immer noch an diesen Mythos glauben).

Ich persönlich bevorzuge übrigens eine komplette Rasur, also alle Haare weg, aber das nur so nebenbei.

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Es sind nur ein paar Haare die an den Seiten rausschauen also ganz wenig.

Kommentar von Saturnknight ,

dann fällt es bestimmt noch weniger auf. Ich würde mir da jetzt nicht all zu viel Sorgen machen.

Und die Frage ist auch: GLAUBST du, daß deine Mutter ein Problem damit hätte, wenn du dich rasierst, oder WEIßT du es? Ich meine, du bist mit fast 14 immerhin ein Teenager in der Pubertät, da gehört so was dazu.

Klar, ich kenne deine Mutter nicht, aber ich vermute, sie könnte in etwa mein Alter haben (40), und ich denke, wenn sie wie ich in den 80ern und 90ern aufgewachsen ist, dann dürfte sie es wohl nicht so eng sehen, hoffe ich zumindest.

Antwort
von Lemontree1970, 35

Ich finde, dass sich jeder rasieren soll, der es auch wirklich will. Lass dir da von anderen Leuten nix sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community