Frage von foxriver, 51

Sollte man sich für andere ändern?

Ich kriege ziemlich oft zu hören, dass ich zu frech bin. Ich bin etwas impulsiv und rege mich oft auf, aber im Großen und Ganzen bin ich ein lustiger Mensch und hab immer gute Laune. Ich bin sehr sarkastisch und das kommt oft gemein rüber, auch wenn ich das nicht so meine. Außerdem hab ich ne große Klappe. Ich sage immer meine Meinung, vielleicht sogar etwas zu oft. Die Meisten kommen mit meiner Art sehr gut klar und finden mich cool und lustig. Andere sagen, ich sollte darauf achten, was ich sage und sind dann direkt angeschissen. Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit meiner Persönlichkeit, auch wenn ich nicht immer alles richtig mache. Und eigentlich möchte ich mich auch nicht für die Personen ändern, denen mein Charakter nicht passt, aber ich habe Angst, dass ich möglicherweise wichtige Personen dadurch verlieren könnte. Soll ich einfach darauf vertrauen, dass die Leute, die mich mögen, mich nehmen wie ich bin oder soll ich mich verändern?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Yape1n, 30

Wenn du mit dir zufrieden bist ist alles im lot aber, wenn du Frech bist und eine große Klappe hast kann das auch zu problemen führen also würde ich diese eigenschaften versuchen abzustellen.

Antwort
von Qaesedrfz, 22

Änder dich nicht. Und ich glaube deine Freunde wirst du dadurch nicht verlieren. Aber achte darauf nicht andere mit deiner Art zu verletzen

Antwort
von Rabenfederchen, 5

Blei wie du bist! Aber du kannst ja versuchen, das du vielleicht etwas zurückhaltender bist mit deiner direkten Art  bei Menschen die dir wichtig sind :) das hat ja nicht damit zu tun, dass  dich ändern sollst :)

Antwort
von SpontaneFrage, 33

Bleib wie du bist, aber verletzte niemanden mit negativen Worten, denn Respekt zu zeigen ist das aller wichtigste. Aber im großen und ganzen solltest du dich nicht verändern.

Antwort
von Grautvornix, 15

Deine Persönlichkeit kannst du wohl kaum grundlegend verändern, solltest du auch nicht versuchen.

Aber ab und zu mal überlegen was du sagst, kannst du schon, je nach dem wie heftig du andere damit verletzt.

Antwort
von derMannohnePlan, 12

Sorry, aber ich habe nur die Überschrift gelesen.

Man sollte sich für niemanden auf dieser Welt ändern. Außer für Dich selbst!

Sofern Du mit der Analyse deines selbst nicht einverstanden bist, mit dem was Du siehst, wenn Du in den Spiegel schaust. Dann ändere was daran.

Kommentar von foxriver ,

Ja so denke ich normalerweise auch, aber ich hab keine lust mehr, mir von personen anhören zu müssen, dass ich was ändern soll, weil ich sonst irgendwann allein bin. Ich bin zufrieden mit mir, nur ich habe angst, dass da was dran sein könnte. So schlimm bin ich gar nicht :D Ich bin halt sehr ehrlich und direkt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten