Frage von lqdmlq, 72

Sollte man sich die Haare bevor dem Schlafen kämmen?

Antwort
von sunshine0306, 46

Ich mach das meistens, da man morgens sonst extreme Knoten hat und das normalerweise auch für die Haare nicht gut ist !

Dann sieht es auch noch besser aus. Allerdings ist es kein Muss, das heißt wenn du es mal vergisst ist es nicht so schlimm dann hast du halt morgens nur extreme Knoten bze. mehr Knoten.

Außerdem können die Haare nicht atmen, wenn sie verkontet sind, deswegen würde ich sie auch kämmen bevor ich schlafen gehe.

Antwort
von shizoMiststueck, 30

Ich kämme mir die Haare immer vor dem schlafen gehen und mache einen losen Dutt auf den Kopf da ich extrem lange Haare habe.Ich habe das Gefühl dass es meine Haare vor größerem Schaden schont. 

Ich hatte meine Haare 4 Jahre lang extrem blondiert, waren daher auch sehr kaputt. Mittlerweile sind meine Haare super weich =). 

Antwort
von KatharinaMas, 54

es ist von vorteil da die Haare dann weniger stark Verknoten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten