Frage von Niko450, 31

Sollte man sich CS:GO Skins kaufen?

Hallöchen, also das lang diskutierte Thema. Aber ich meine, man kann 50 euro für einen aktuellen titel ausgeben, und spielt diesen maximal 40 stunden ( so ist das bei mir zumindest ) und CS:GO kostet nichtmal 13 euro und man spielt es für mehr als 1000 stunden. Dann ist es doch eigentlich normal wenn man mal 100 euro für ein paar skins ausgibt, da es dann besser aussieht, und man es ja für eine gefühlte ewigkeit spielt und spas hat!?!?? Ich verstehe diese leute, die streng gegen skins sind nicht, klar man kann was viel besseres Kaufen als Pixel, aber wenn man ein Spiel 1000 Stunden spielt, dann wird man doch auch wohl mal ein bisschen investieren können, egal welche effekte dies hat, oder?

Eure Meinungen?

Antwort
von 21regeN, 8

Ich kann dir nur sagen ich hab damit sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Ich war un diesem CSGO ,,Rausch " jeden Tag 5-6 runden Wettkampf, ich hatte zwar so dreck skins die man hakt so bekommt aber ich wollte diese ,,großen" skins ,dann hab ich mir mal ein Karambit night gekauft, hab das getauscht gegen Huntsman fade dann gegen huntsman crimson web usw. Hatte am Ende karambit fade. Eines Tages wollte ich mir ein Handy kaufen und das karambit verkaufen und Zack ich wurde von so ner neuen Technik gescamt und Messer war weg und Geld auch :/ im nachhinein hätte ich Geld schlauer investieren können. Aber mach was du willst und was dir Spaß macht !

Antwort
von XRagon, 1

Wenn du Viel spielt dann ja.
Ich würde aber nicht mehr als 2 Euro pro skin bezahlen.

Antwort
von Deivil, 8

sehe das genauso. es ist halt investition in dein hobby. finde das nicht verwerflich, solange du das geld wirklich über hast und für nichts 'wichtiges' brauchst!

Antwort
von jakobboewer, 2

Ich finde Skin lohnen sich,weil sie einfach geil aussehen,PUNKT.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten