Sollte man offen mit seinen Problemen und Sorgen umgehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grundsätzlich würde ich sagen, Ja.

Natürlich sollte man auch nicht jedem seine Probleme auf die Nase binden, aber es kann durchaus helfen mit anderen darüber zureden und sich auszutauschen. Desweiteren kann man sich so Rat und Meinungen von anderen einholen.

Wenn man es verheimlicht/verdrängt merken andere oft trotzdem dass etwas nicht stimmt z.B. durch die nonverbale Kommunikation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goali356
17.02.2017, 21:07

Danke für den Stern!

0

Ja das sollte man. Mit einer vertrauten Person reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre das Erfolgsrezept um die Probleme zu lösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung