Sollte man nicht eher auf eine EU verzichten,freundschaftlich zu den europ.Nachbarn sein aber seine eigenen nationalen Interessen vertreten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also zu Anfang: Ich bin kein Politik Profi und bin mir nicht sicher, ob ich alles richtig erzähle. 

Ich bin der Meinung, dass die Idee der EU sehr wichtig für uns ist.Schon alleine durch die einheitliche Währung und Visafreiheit, können Firmen europaweit besser miteinander handeln, was wiederum die Wirtschft stärkt. Außerdem kannst du überall ohne große Probleme Urlaub machen. Außerdem unterscheiden sich die verschiedenen Kulturen und Interessen in Europa nicht so sehr, als das man sie auch nicht gemeinsam lösen könnte.

Trotzdem würde ich nicht sagen, dass die momentane Konstellation der EU perfekt ist.

  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?