Frage von ubik89, 40

Sollte man nach einer nicht ausgeschlafenen Nacht Sport treiben?

Hallo,

habe heute nur 5 Stunden geschlafen. Sollte ich trotzdem Sport machen (Joggen) oder ist das nicht gut, weil sich der Körper nicht regeneriert?

Antwort
von LiselotteHerz, 22

Natürlich kannst Du joggen gehen, wenn man einmalig mal nur 5 Stunden geschlafen hat, macht das unserem Körper überhaupt nichts aus.

Was soll sich denn da nicht regenieren können? Die Muskulatur hält das locker aus. Solltest Du heute abend oder evtl. öfter nach dem Joggen leichten Muskelkater haben, hilft Magnesium 400 mg.

lg Lilo

Antwort
von Dontbother, 20

Nach 5 h Schlaf fühl ich mich nicht nach Sport und somit mach ichs dann auch nicht. 

Antwort
von Altersweise, 6

Kein Problem, solange du nicht so müde bist, dass du stolperst. Wenn nur die Menschen joggen würden, die 8 Stunden geschlafen haben, wären die Wege leer.

Antwort
von CaRaDoN, 2

Wenn du dich dazu in der Lage fühlst, warum nicht

Antwort
von Tennispl898, 19

Klar kannst du joggen. So wenig sind 5 std Schlaf jetzt auch nicht.

Antwort
von JackBl, 4

Warum nicht, wenn Dir danach ist. Der Sauerstoff tut Dir sicher gut.

Ich bin mal nach einem Powernap 8h Rad gefahren, davor allerdings auch fast 16h

Antwort
von Ntouka7, 21

Auf keinen Fall. Am besten auch nach ausgeschlafenen Nächten keinen Sport treiben.

Kommentar von ubik89 ,

haha..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community