Frage von BossToss, 241

Sollte man Mobber schlagen?

Sollte man mobber schlagen wenn man keine option mehr hat ?

Antwort
von DasPj, 102

Ja, ich wüsste bis heute keinen Grund, warum Gewalt keine Lösung sein sollte. Diese Moralapostel die immer meinen "Gewalt ist keine Lösung" sind einfach diese erbärmlichen, menschenfreundliche Menschen die von nichts Ahnung oder Erfahrung hat. Also aus eigener Erfahrung und Beobachtung war es immer Gewalt, was als einziges geholfen hat.

Kommentar von DasPj ,

Geh aber bloß nicht alleine vor :D

Kommentar von TheErdnuss ,

"Gewalt ist keine Lösung"

Diese Aussage ist erstmal falsch, da gebe ich dir Recht.
Jedoch nicht, weil sie von "erbärmlichen, menschenfreundlichen Menschen, die von nichts Ahnung haben" gemacht wurde. (Sehr eingeschränkte Sichtweise übrigens). 

Sie ist vielmehr deshalb falsch, weil Gewalt natürlich auch eine Lösung ist, die Frage ist nur, ist sie eine gute Lösung.

Angenommen, ich würde die ganze Zeit herumgeschubst, geschlagen oder ähnliches, also körperlich angegriffen, dann würde ein "Lass das" wahrscheinlich nicht helfen. In dem Fall ist Gewalt vielleicht gar nicht so blöd.

Aber willst du mir erzählen, du haust jedem auf's Maul, weil er dich beleidigt? Das ist peinlich und zeugt von einem sehr geringen Selbstwertgefühl.

Kommentar von Randler ,

Ich würde sagen Gewalt anzuwenden kommt auf die Situation an. Fertig.

Kommentar von DasPj ,

Hallo Erdnuss,
Wie es aussieht hast du meine Sichtweise nicht ganz korrekt verstanden was deine letztere Aussage betrifft. Aber das ist nicht schlimm, ich bin einer von denen, der von niemanden verstanden wird, Grund egal.
MfG Pj

Antwort
von Torrnado, 28

ich bin ja normalerweise strikt gegen Gewalt.....normalerweise....aber :

es gibt Ausnahmen ! Beispiel :

würde mir ein sogenannter Internettroll, der mich jahrelang in einer Community provozieren würde, im realen Leben über den Weg laufen, könnte er danach erstmal Urlaub im Krankenhaus machen.

und das sehr lange. da lasse ich dann das Faustrecht walten und zwar gnadenlos !!!!!!!

es gibt nunmal Personen, da möchte man einfach nur noch reinschlagen

Antwort
von Paguangare, 129

Was würde dadurch besser?

Wenn man sich selbst ins Unrecht setzt, haben die Mobber eine günstige Gelegenheit, ganz legal gegen den Gemobbten vorzugehen und ihm weitere Schwierigkeiten zu bereiten. Sie könnten ihn z.B. bei der Polizei anzeigen und er würde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung bekommen.

Dass die Körperverletzung nur eine Notwehr gegen das Mobbing gewesen sei - wer würde das denn glauben?

Kommentar von BossToss ,

Verzweiflungsakt das kann mir bestimmt ein arzt beweisen .

Antwort
von AppleTea, 69

Ja natürlich! Anders wollen sie es scheinbar auch nicht.

Antwort
von Nilin25, 97

Wen du den Mobber schlägst stellst du dich auf eine Stufe mit ihm! Und es wird auch nicht besser! Mehrheitlich wird es noch schlimmer! Am besten sprichst du mit jemandem der schlichten kann und versuchst so eine Lösung zufrieden!

Kommentar von Banamapfer ,

haha "noch schlimmer" glaub mir wer mit nem schlagring zusammengeschlagen wird macht dannach nix mehr xD

Kommentar von Nilin25 ,

Und wenn sein Kollege mit nehm Baseball Schläger kommt? 

Kommentar von Nilin25 ,

Dan würde es schlimmer werden oder?

Kommentar von BossToss ,

Ein Schlagring hat mehr impact . Bei einem Baseball schläger kann man schlechter ausweichen . 

Antwort
von Sunnycat, 117

Nein, körperliche Gewalt ist keine Lösung, für verbale Angriffe. Es sei denn du handelst in Notwehr, also wirst selbst geschlagen..

Antwort
von newcomer, 84

nein es gibt immer eine Option. Schreibe auf wer wann und wie mobbt also Namen usw. Dies schickst du an Rektor und Schulamt der Schule.
Der Rektor wird sich dann ohne dass du genannt wirst die Mobber vornehmen.
Mobber hoffen immer dass du nichts unternimmst also dir alles gefallen lässt.
Wenn sie dann einen Verweis in der Hand haben dass sie von der Schule fliegen wenn sie erneut Mobben ist schluss mit lustig

Kommentar von Banamapfer ,

tja blöd nur das die keinen verweis kriegen xD bei mir wurde einer 1 mal auf der schule beim dealen erwischt (gymnasium) und dann noch mal mit gras und MDMA in der tasche und er ist bis heute ist ihm nix passiert das bringt nix gewalt is in so nem fall die einzige möglichkeit

Antwort
von Randler, 95

Aber sicher wenn du gemoppt wirst dann schlag Sie. Du musst dich doch wehren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten