Frage von xxvial, 70

Sollte ich joggen gehen, wenn ich nur etwas erkältet bin?

Bin leicht erkältet und weiß nicht ob ich laufen gehen soll ..

Antwort
von LovelyEngel, 31

Da es jetzt noch Winter ist und wahrscheinlich Schnee liegt, würde ich an deiner Stelle das Joggen verschieben bis du wieder gesund bist, sonst bist du am nächsten Tag richtig erkältet. Außerdem braucht dein Körper mehr Ruhe um die Krankheitskörperchen abzuwehren. Du wirst merken, dass du schnell auser Atem sein wirst, wenn du jetzt joggen gehst.

LG

Kommentar von xxvial ,

Wie lange sollte ich pausieren ? :)

Kommentar von LovelyEngel ,

Das musst du selbst entscheiden. Ich weiß nicht wie stark deine Erkältung ist und wie lang dein Körper braucht um sich wieder aufzupeppeln. Du wirst merken wann du dich wieder relativ fit fühlst. Wenn du nurnoch einen leichten Schnupfen hast, kannst du natürlich joggen gehen. Mach das aber am liebsten mit dir selbst aus.

Antwort
von Teifi, 33

Kommt auf die Erkältung an. Bei Schnupfen kann man ruhig locker trainieren. Bei Husten würde ich es mir überlegen. Bei Halsschmerzen und Fieber kein Sport.

Kommentar von xxvial ,

Hab nicht wirklich Halsschmerzen aber wenn ich spucke kommt manchmal der Schleim mit

Antwort
von Bettylein123, 15

Lass es lieber...lohnt sich nicht weil es auch dadurch zu einer verschleppten Erkältung kommen kann. Außerdem ist man auch niht wirklich fit und merkt das bei der Leistungsfähigkeit. Lieber schnell auskurieren mit Tee und inhalieren mit Babix (das wirkt antibakteriell und entzündungshemmend) und dann wieder Gas geben wenn du ganz gesund bist. Aber wenn du gerne raus möchtest dann spricht nichts gegen einen Spaziergang solange du warm genug angezogen bist. Als Regel für Bewegung gilt, dass man nicht ins Schwitzen geraten sollte. Liebe Grüße!

Antwort
von laeppchen, 26

neh, das strengt den Körper zu sehr an, der braucht jetzt seine Power für sein Immunsystem, das ja was zu tun hat ...

Gute Besserung!

Antwort
von mokare, 20

würde bei der Kälte mit einer leichten Erkältung lieber pausieren

Antwort
von Dschini1998, 33

Ich gehe immer auch wen ich erkältet bin. Jedoch wen ich nach 5 Minuten einen Hustanfall bekomme breche ich ab und mache einen gemütlichen spaziergang. Pobiere es doch einfach wie es dir dabei geht.

LG :)

Antwort
von bert1980, 24

Sollte man nicht. Weil der Körper eh schon gestresst ist mit der Erkältung. Erst gesund werden, dann laufen :-)

Antwort
von Naginata, 13

Was heißt leicht? Leichter Schupfen...Wenn ja dann ist es unbedenklich

Kommentar von xxvial ,

Also hab jetzt keine Halsschmerzen aber wenn ich spucke kommt manchmal Schleim mit

Antwort
von Babymama27, 33

Ich würde es nicht machen, kann gefährlich werden. Man kann ein Entzündung bekommen oder schlimmeres.

Du weisst ja auch noch nicht ob deine Erkältung wirklich schon komplett weg ist oder ob es nur eine Phase ist und die Erkältung wieder ausschalten kann. Daher mein Rat lieber noch was warten und dann wieder anfangen zu trainieren...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community