Frage von nelesallycom, 68

Sollte man ins Krankenhaus fahren, wenn man eine Stichwunde von einer Schere in der Seite hat?

Antwort
von Latexdoctor, 35

Bist du gegenTetanus schon geimpft und ist die Impfung noch aktuell

Wie tief war der Stich, wegen evtl inneren Verletzungen

Schere in der Seite

Unterkörper ? Oberkörper ? Bein, Arm ?

Wenn der Stich nur 0,5 cm eigedrungen ist, dann ist es meist unbedenklich, aber auch da ist die Frage wegen Tetanus offen ;)

Antwort
von BarbaraAndree, 43

Auf jeden Fall, DU kannst ja nicht beurteilen, wie tief die Wunde ist und was verletzt wurde. Das kann nur ein Arzt feststellen. Und wenn dir deine Gesundheit lieb und teuer ist, dann würde ich in ein Krankenhaus fahren und mich untersuchen lassen. Danach kannst du wieder ruhig schlafen.

Antwort
von Silke2, 25

Ärzte helfen bundesweit unter der Rufnummer 116 117, hol dir da mal den richtigen Rat. :-}

Antwort
von Griesuh, 14

Ja, auf jeden Fall. Du solltest die Wunde untersuchen lassen, damit keine Innereien verletzt sind. Ausserdem wäre eine Impfung mit tetanus sinnvoll und evtl eine antibiotische Behandlung.

Antwort
von MaggieSimpson91, 35

Wäre eine mögliche Konsequenz...

Antwort
von Dragonloard, 31

Nein ich würd damit nen Marathon laufen...

Blöde Frage, natürlich muss das Ärtzlich behandelt werden!

Antwort
von R3lay, 35

Kommt drauf an wie tief

Antwort
von Origin, 35

Wie tief ist sie denn?

Antwort
von thedxrkside, 36

Wäre sinnvoll...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten