Frage von Zwergenfrau1997, 30

Sollte man in der Arbeit eine billige Uhr tragen oder eher nicht?

Hallo,

Ich will mir entweder eine Fossil oder eine Michael Kors Uhr kaufen, da kann ich mich seit einem halben jahr nicht entscheiden xD

Da diese etwas teurer sind bin ich mir nicht so sicher ob ich mir nicht doch noch eine billige Uhr holen sollte für die Arbeit.

Ich fange im September eine Ausbildung zur Kinderpflegerin an ( nach den 2 jahren will ich noch die Ausbildung zur Erzieherin weitermachen, aber dafür muss man ja erst Kinderpflegerin lernen in Bayern ).

Sollte ich dann im Praktikum lieber nur eine billige Uhr tragen?

PS. wollte eventuell mir eine ice watch gebraucht holen für das Praktikum, die bekommt man schon für 5 euro manchmal gebraucht und schauen noch gut aus, dann würde nicht viel kaputt gehen falls es mal kaputt geht.

Antwort
von marrymaddly, 22

Wenn du dir beide holst lohnt es sich auf jedenfall, ich meine die zweite kannst du ja so oder noch mit dazu nehmen, wenn sie denn so billig wäre. Ansonsten einfach mal in den ersten Tagen schauen, was da so läuft und ob die teuren Uhren das durchhalten. Vorsichtshalber zu Beginn einfach die billige anziehen

Antwort
von Stefffan7, 21

Als Kinderpflegerin ist die Uhr schnell mal kaputt, verkratzt oder verloren. Also würde ich zur Billigen tendieren.

Kommentar von Zwergenfrau1997 ,

ok, also hol ich mir lieber noch eine gebrauchte ice watch da diese schön leicht sind, hab zwar eine Allergie gegen das silikonarmband, aber die gibt's ja glaub ich auch mit plastikaarmband oder?

Kommentar von Stefffan7 ,

Ich glaube schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten