Frage von Segnbora, 58

Sollte man Gesichtsmasken sofort abwaschen, wenn sie beim Auftragen brennen?

Ich bin zufällig auf die Idee gekommen, mir diese kleinen Tüten-Masken zu kaufen und anzuwenden, die es in allen Drogerien zu kaufen gibt.

Nun habe ich schon etliche Masken probiert und mir ist aufgefallen, daß die Masken gegen fettige Haut, die mit Tonerde, Algen und Totes-Meer-Salz gemacht sind, kurz nach dem Auftragen das Brennen anfangen.

Bei einer Maske hat es wieder aufgehört, die andere hat bis zum Ende gebrannt. Das komische dabei ist, daß meine Haut hinterher nicht gereizt oder rot war.

Eine andere Maske zur Hautberuhigung und Befeuchtung hat überhaupt nicht gebrannt.

Sollte man nun die Maske sofort abwaschen wenns brennt oder drauf lassen, weil das Zeug seine Wirkung tut?

Antwort
von loulou50, 29

Ich würde dir empfehlen die Maske abzuwaschen wenn sie brennt, auch wenn deine Haut nach der Maske ncht gereizt ist.

Denn eine Maske soll ja auch ein Stück weit zur Entspannung dienen und dabei natürlich auch pflegen. Aber wenn die Maske während der ganzen Anwendung brennt kann man ja auf gar keine Fall von Entspannung sprechen.

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort helfen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community