Frage von MustafaErdogan, 214

Sollte man Frauen, die wie Männer reden schlagen?

Sollte man eine Feministin in der Situation schlagen, in der man einen Mann auch geschlagen hätte? Und wäre das Schlimm?

Antwort
von Bobcatlynx, 38

Man sollte generell keinen schlagen. Aber in einer Notwehrsituation, dürfen beide Geschlechter geschlagen werden, sofern sie es verdient haben. Unschuldige zu schlagen ist immer ehrenlos.

Das sage ich übrigens als Feministin. Ich fordere die Gleichberechtigung beider Geschlechter und Unangenehmes gehört da eben auch  dazu.

Antwort
von Shiranam, 94

Ja, in der Situation, in der man einen Mann würde, würde man auch eine Frau schlagen.

Also in Notwehrsituationen. Ansonsten gibt es keinen Grund, irgendjemanden zu schlagen, egal ob Mann oder Frau!

(Was sind denn "Frauen, die wie Männer reden"? Was hast Du denn für ein Weltbild?)

Kommentar von MustafaErdogan ,

"Wer redet wie ein Mann, kriegt auch Schläge wie ein Mann"

Kommentar von Shiranam ,

Wieso? Bekommt ein Mann immer Schläge?

Wegen dummen Sprüchen schlägt man doch nicht! Treffen dich etwa dumme Sprüche? Werd erwachsen!

Kommentar von MustafaErdogan ,

Ich schlage mich generell nicht mit anderen Leuten. 

Kommentar von Shiranam ,

Dann haben wir ja etwas gemeinsam.

Kommentar von MustafaErdogan ,

Das ist doch Selbstverständlich. 

Antwort
von jufaclub, 69

Man sollte niemanden schlagen du Depp! In was für einem mittelalterlichen Umfeld bewegst du dich denn? Das ist ja pervers

Kommentar von MustafaErdogan ,

ich weiß ich wollte nur fragen. 

Antwort
von xTenshii, 109

Auch wenn ich eine Frau bin aber ich habe stark etwas gegen Feministinin. Ich bin zwar der Meinung, Frauen sollte von Männer noch ein bisschen mehr Respekt entgegengebracht werden, nicht nur das Frauen ihre Sexspielzeuge sind und das Frauen wertlos sind. Aber auch habe ich etwas gegen dieses ,,Frauen an die Macht" oder so. Ich verabscheue Gewalt eig. stark, aber wenn dir das richtig erscheint dann schlag sie. Aber dann nicht zu stark aber so ein ordentlicher Klaps damit ihr Gehirn frei ist von dem Feministinin-Kram. Ansonsten ist das deine Entscheidung :)

Kommentar von MustafaErdogan ,

Vielen Dank für die Antwort. Ich würde generell nicht jemanden Schlagen, ich wollte nur wissen ob man es verstehen könnte. 

Kommentar von Bobcatlynx ,

Feministen haben nichts mit "Frauen an die Macht" zu tun. Wer so denkt ist per Definition kein Feminist. Und mit deiner Denkweise wärst du theoretisch eher eine.

Kommentar von xTenshii ,

Danke für die Feindseligkeit. Ich fühle mich sehr geehrt. Jetzt aber mal ehrlich frisch mal dein Hirn auf und sperr die Lauscher auf. Ich hasse Feministinen und will nie eine sein also unterstell mit das nicht klar?

Kommentar von Bobcatlynx ,

Welche Feindseligkeit denn? Ich habe dir nur ganz normal geantwortet. Deine Antwort war viel eher feindselig...

Kommentar von HeinrikH ,

Die Definition gibt nicht vor, wer Feminist ist, sondern beschreibt lediglich was Feministen sind. Das Verhalten der Feministen gibt die Definitiob vor, nicht andersherum. Und es gibt leider sehr viel radikalen Feminismus und von den normalen Feministen erfolgt kaum eine merkbare Distanzierung davon.

Kommentar von xchampagne ,

Im modernen Feminismus geht es mehr um die Gleichstellung von Mann und Frau. Auch wenn viele der Meinung sind, heutzutage gäbe es keine Ungerechtigkeiten zwischen den Geschlechtern mehr, tritt das doch noch ab und an, beispielsweise im Berufsleben auf. Feministin zu sein ist also nichts schlechtes sondern zeugt nur davon, dass man nach Gleichberechtigung verlangt. Und man sollte überhaupt niemmanden schlagen, egal ob Mann oder Frau.

Antwort
von 1fragmichnur, 62

nein--melde dich in eine boxschule an ,,wenn du soclhe fragen hast ---gewalt gegen menschen ist nicht angesagt ---in der boxerei findest du respekt ,,,und wertschaetzung--also niemals schlagen ,,,,,wenn dann nur zur selbstverteidigung .....aber schon gar nicht weil eine frau ,wie ein mann redet ,,,

Antwort
von CocoKiki2, 66

quatsch keinen blödsinn und glotz lieber fußball.

ps: bin eine frau

Kommentar von MustafaErdogan ,

Werde ich, keine Sorge. Mich regen nur diese Feministen langsam auf. 

Kommentar von CocoKiki2 ,

ja udn ich will eigentlich nur pfeile nach oben kassieren....ich weiss aber gar nicht genau ob es dafür punkte gibt. weißt du das vielleicht?

Kommentar von aloiskredo ,

Schau lieber Fussball? Wie sexistisch du Hausfrau!

Kommentar von AnonymePosaune ,

Isso

Kommentar von CocoKiki2 ,

halt den sabbel, da is nix sexistisch du hausmann!

Kommentar von AnonymePosaune ,

Doch, garantiert. Geh lieber wieder putzen.

Kommentar von Shiranam ,

Nee, gibt nix. Nur für "Danke"

Antwort
von HeinrikH, 36

Ich denke es ist egal, ob man einen Mann oder eine Frau vor sich hat, man sollte sie niemanden schlagen, außer der andere schlägt zu erst zu. Dann hat man meiner Meinung nach jedes Recht sich zu verteidigen.

Antwort
von Blackdog8989, 51

Frauen schlägt man nicht!!

Auch wenn eine Frau dich schlägt als Mann schlägt man keine Frau .

Wenn Mann eine Frau schlägt dann hat dieser in meine Augen keine Ehre und keinen Respekt verdient.

Sowas nenne ich dann Abschaum . Und wehe es kommt jemand mit der Antwort die Hand sei nur ausgerutscht. Sowas würde nie passieren. Sowas zeugt von mangelnder Selbstbeherrschung .

Eine Frau schlägt man nicht!!

Kommentar von MustafaErdogan ,

"Wer redet wie ein Mann, kriegt auch schläge wie ein Mann."

Kommentar von DerDanda1 ,

Und wieso darf eine Frau einen Mann schlagen? Was redest du denn von Ehre?

Kommentar von Blackdog8989 ,

Eine Freundin von mir hat mich schön öfters mal mit der Faust ins Gesicht geschlagen wenn ich ihre Abend Verabredung mal ordentlich in den Bauch getreten hatte weil, dieser sie abfüllte und so zum Sex bringen wollte. In solchen Situationen nimmt man den Schlag hin den meistens bedankt das Mädel sich oder revanchiert sich(Kauf einen Drink)

Frauen werden nicht geschlagen.

Ihr Türken, Araber und wer auch immer sowas macht(soll nicht rassistisch gemeint sein) seit krank wir leben nicht im Mittelalter 

Kommentar von MustafaErdogan ,

Natürlich schlägt man Frauen nicht. Aber Frauen, die sich wie Männer benehmen und wie Männer reden, sollte man doch schlagen dürfen. Und ihr Deutschen mit eurem, nicht rassistisch gemeint, ABER. Komm mal klar, ich hab doch nur gefragt. 

Kommentar von Blackdog8989 ,

Ich bin Ami😂

Auch Frauen die mit wie Männer reden werden nicht geschlagen. Einfach nicht zuhören. Wir Männer wissen doch wie geht. Die meisten Männer hören doch eh nur selten eine Frau lange zu also wieso kannst du bei Frauen die wie Männer reden nicht auf Durchzug stellen?

Kommentar von HeinrikH ,

In diesem Fall hatte sie wohl auch einen Grund dich zu schlagen, auch wenn Gewalt keine Lösung sein sollte. Wie würdest du reagieren wenn eine Frau ohne ersichtlichen Grund oder wegen einer Kleinigkeit auf dich einschlägt? Würdest du an deinem Grundsatz festhalten?

Kommentar von Blackdog8989 ,

Ich kann Schläge gut weg stecken außerdem hab ich nie gesagt das ich nicht die Schläge ausweiche. 

Auch wenn eine Frau mich "ohne" (es gibt für alles einen Grund ) Grund schlagen würde, ich würde nicht zurück schlagen.

Ich halte an meiner Einstellung fest. Schläge sollte man auch mal einstecken können ohne zurück zuschlagen 

Antwort
von aloiskredo, 98

Klar denn es geht ja um Gleich Berechtigung. Aber da Du einen Mann in keiner Situation schlagen würdest solltest du das auch mit keiner Frau machen 

Kommentar von MustafaErdogan ,

Natürlich. Ich habe in meinem Leben selten jemanden geschlagen. 

Antwort
von erikology, 7

Gewalt ist keine Lösung

Antwort
von AzadeBo, 62

Wer redet wie ein Mann kriegt auch Schläge wie ein Mann.-Kurdo ☝

Kommentar von MustafaErdogan ,

Haha, darauf hab ich gewartet

Kommentar von AzadeBo ,

Ist halt so hahaha 

Antwort
von Shany, 62

KEINE Gewalt gegen Frauen 

Hallo?!!!

Schonmal was von MEINUNGSFREIHEIT gehört?

Kommentar von NachtGefuehl ,

Wie konntest du das aus der Küche heraus erfahren? Das mit der Meinungsfreiheit.

Kommentar von Shany ,

LOL...

Kommentar von jufaclub ,

Sorry, aber das hat doch nichts mit Meinungsfreiheit zutun :'D

Kommentar von MustafaErdogan ,

Natürlich nicht. Es geht mir auch nicht darum. Ein Beispiel. (trifft nicht auf mich zu) Ein Mann beleidigt mich, ich würde ihn schlagen. Nun sagt eine Feministin das selbe zu mir, wäre es dann nicht verständlich sie auch zu schlagen?

Kommentar von Shany ,

Gewalt ist nie eine Lösung

Kommentar von Shiranam ,

Warum schlägst Du den Mann? Wegen einer Beleidigung? Man kann nur beleidigt werden, wenn man dies für sich zuläßt. 

Kommentar von MustafaErdogan ,

ich hab doch gesagt, es trifft nicht auch mich zu. 

Kommentar von AnonymePosaune ,

Männer schlägt man auch nicht. Schon mal was von GLEICHBERECHTIGUNG gehört?

Kommentar von Shany ,

Ich sag ja Gewalt ist nie eine Lösung!!

Kommentar von AnonymePosaune ,

Da hast Du eindeutig recht.

Antwort
von Gnubbl, 76

Schlagen geht gar nicht. Weder Männer noch Frauen. Schläge sind ein Ausdruck von Schwäche.

Kommentar von MustafaErdogan ,

ich wollte nur fragen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten