Frage von freddy9189, 42

sollte man es miteinander versuchen wenn man unterschiedliche Lebensziele hat?

Hi. Ich bin gerade dabei ein Mädchen kennenzulernen, doch es scheint so, als würden wir unterschiedliche Lebensziele haben. Sie will noch mindestens 10 Jahre auf der Karriereleiter krabbeln und ich schnell auf sicheren Füßen stehen und vlt in 5 Jahren Kinder haben. Ich würde es echt sehr gerne mit ihr versuchen und mag sie auch sehr, aber irgendwie fühlt es sich so doof an mit dem Gefühl, dass es vlt irgendwann durch diese Gründe nicht mehr passen könnte. Sollte ich es trotzdem versuchen?

Antwort
von kami1a, 9

Hallo! Man spricht doch oft von Lebensabschnittspartnern. Wenn sich da beide einig sind geht das - meist auf Zeit

Alles Gute.

Antwort
von annab04, 15

Wenn du eine Freundin haben möchtest, mit der du auch eine Zukunft willst, würde ich dir davon abraten. Es ist natürlich doof aber wenn es später durch die verschiedenen Ziele nicht mehr weitergehen kann, wird das sehr schwierig. 

Ihr könnt es natürlich immer versuchen aber wenn ihr beide wisst, dass die Ziele sich nicht ändern werden, ist die Chance meistens sehr gross, dass es nicht klappen wird aber wie gesagt: es ist wirklich eine sehr schwierige Situation in der du dich befindest.
Hast du schon mit ihr darüber geredet? 

Antwort
von MCFritty, 26

Wenn ihr euch beide gerne habt, dann würde ich es versuchen. Schließlich können sich so Ziele auch mal ändern und wenn es passt, dann kann so etwas auch locker gut gehen! 

Antwort
von mariontheresa, 8

Leider schreibst du nicht wie alt ihr seid. Lebensziele und Vorstellungen können sich auch ändern. Karriere und Kinder müssen sich nicht ausschließen. Auch wenn es jetzt genau passen würde, niemand kann voraussagen, was in 5 Jahren ist. 

Es ist kein Zeichen von Liebe, wenn man sich standig tief in die Augen schaut, sondern wenn man gemeinsam nach vorne blickt.

Kommentar von FrankCZa ,

Liebe ist eine Illusion lelelelelelele

Kommentar von freddy9189 ,

Also ich bin 18, das ist ja eingentlich schon noch ein Alter wo sich einiges ändern kann und es kommt ja noch die Ausbildung und 2/3 Jahre will ich auch erstmal arbeiten, aber sie wird weil sie Arzt werden will und bisschen jünger ist deutlich länger brauchen und das bringt schon ein blödes Gefühl.

Antwort
von FrankCZa, 11

Jeder Mensch hat andere Lebensziele ... Zu mindest im Detail

Mach dir deswegen keinen Stress, wenns nicht klappt ist doch auch nicht schlimm. Dann hast du wenigstens ne schöne Zeit gehabt und Erfahrungen gesammelt.

Es kommt am Ende eh immer anders als du glaubst ;)

Antwort
von robi187, 16

die frage ist wieviel vertauen und gegenseitiger toleranz da ist?

oder hast angst das eine frau dadurch die hosen an hat? (möchte dir nicht zu nahe tretten) sonder was steckt hinter deiner angst?

Kommentar von freddy9189 ,

Meine Angst besteht nur darin, dass ich dann länger warten muss. 

Kommentar von robi187 ,

warten auf was?

es ist einfach ein aber das und nicht ein volles ja?

wie kann man aus dem janein ein klares ja machen?

Kommentar von freddy9189 ,

Die erste Frage: auf Kinder. Und den Rest den du geschrieben hast verstehe ich nicht.

Kommentar von robi187 ,

ok, du möchtest kinder und sie erst später?

muss das nein (ein sollte nein lauten) für immer sein? ein kinderwunsch ändert sich im leben der frauen auch mal?

viele möchte kinder mit ca >30 jahre haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten