Frage von moinfynn, 34

Sollte man eine Feste Installiertes(Bus-System) oder ein immer erweiterteres(Qivicon) Smart Home System?

Ich stelle mir dies Frage da man Ja z.b bei Qivicon eine monatlichen Grundpreis Zahlen muss und dies bei Gira Enet/KNX nicht bezahlen muss

Antwort
von FrankLeid, 26

Du solltest ein System auswählen was einem Standard entspricht. Der Vorteil bei KNX 400 Hersteller Weltweit unterstützen dieses System. Es gibt verschiedenen Medientypen für Neubau oder Nachrüstung . Bei anderen Systemen bin ich mir nicht Sicher ob es diese auch in 5 Jahren noch gibt! Mit Gira KNX habe ich sehr gute Erfahrungen gesammelt.

Kommentar von moinfynn ,

Dies aber aber in der Anschaffung sehr teuer

Kommentar von FrankLeid ,

Die Frage ist was ist nachhaltiger! Wenn Qivicon nicht erfolgreich ist zieht die Telekom den Stecker- das System ist cloud basierend und ohne den Server läuft nichts... 

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Telekom-Ausfall-des-Qivicon-Serv...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten