Sollte man ein Vertrag Unterschreiben der 70 Jahre lang geht oder Bis zum 70 Lebensjahr?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einen Ausbildungsvertrag kann man nur für die Zeit der Ausbildung schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steht sicherlich drin "endet ohne Kündigung mit dem Erreichen des 70. Lebensjahres" oder so.... und wenn nicht, auch egal. Niemand muss sich so lange binden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Vertrag hat Kündigungsklauseln. Er kann also sowohl vom Arbeitgeber als auch von deinem Freund zu jeder Zeit unter Einhaltung der vertraglichen Kündigungsfristen gekündigt werden. Wenn er einen bis zu seinem 70. Lebensjahr (un-)befristeten Arbeitsvertrag hat, ist das als positiv zu betrachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Ausbildungsvertrag endet mit dem Ausbildungsende.
Ein Arbeitsvertrag kann mit der Formulierung "... mit dem erreichen des Rentenalters ... " beendet werden - aber auch hierzu gibt es erfolgreiche Klagen, dass das unzulässig ist. Ich könnte mir vorstellen, dass es um eine Betriebsrente o. ä. geht. Hast du den Vertrag vorliegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung