Frage von 1989Kriss, 120

Sollte man die Atomkraftwerke weiter betreiben bei Terroranschlägen?

Zur Zeit hat Belgien sehr viele Probleme. In Brüssel sind sehr viele Terroranschläge. Und die Nachrichten wegen den AKWs sind nicht gut.

https://www.facebook.com/StopTihange/?fref=ts

Antwort
von sozialtusi, 65

Was machst Du denn mit dem strahlenden AMterial, wenn die AKWs nicht weiter betrieben werden?

Kommentar von 1989Kriss ,

Was mache ich mit dem strahlenden Material wenn die weiter betrieben werden.

Ob die laufen oder nicht es entsteht trotzdem strahlendes Material.

Wozu gibt es denn Endlager?

Kommentar von sozialtusi ,

Ja eben - gestrahlt wird trotzdem...

Und Lager kann man nicht "terrorisieren"?

Kommentar von 1989Kriss ,

Woher sollen die wissen wo Belgien ihr Endlager hat.
Da kommt man nicht so einfach rein.

Da sind meterdicke Stahltore.

Außerdem was sollen die denn mit verstrahlten Sachen und abgebrannten Brennstäben.

Kommentar von sozialtusi ,

Naja, wenn man das will, wird man schon klug genug sein, um herauszufinden, wo das ist ;) 

Och, da würde mir so Einiges einfallen, was man damit anfangen kann...

Kommentar von 1989Kriss ,

Und sie weiter am Netz zu haben ist auch nicht besser.

Wenn Radioaktivität freigesetzt wird mach die auch nicht an Grenzen halt.

Zum einen kann die auch nach Brüssel ziehen.

Ob das so gut für Europa ist weiß ich nicht.

Da werden doch Sachen entschieden die ganz Europa betreffen.

Kommentar von sozialtusi ,

Das hat aber nichts mit Deiner Frage zu tun.

Kommentar von 1989Kriss ,

Nicht direkt aber indirekt irgenwie schon.

Belgien kann sich einen schwerwiegenden Unfall oder Terroranschlag auf das Atomkraftwerk nicht leisten.

Keiner weiß wo die Wolke hinzieht.

Belgien könnte sich das sowieso nicht leisten wenn was passiert.

Stell dir mal vor die Wolke würde in den Rurpott ziehen.

Hier leben 10 Millionen Menschen.

Antwort
von minguin, 76

Also ich denke das Atomkraftwerke allgemein keine gute Lösung sind ob jetzt bei Terroranschlägen oder auch sonst!

Kommentar von 1989Kriss ,

Da stimme ich dir auch zu.
Atomkraft ist viel zu teuer.
Warum sollte man 100% mehr Steuern zahlen wenn man 10 Euro beim Strom spart.

Antwort
von axoni, 58
Auf keinen Fall ebenfalls mit fundierter Begründung

Was ist das denn für eine Seite? Doch nur Panikmache was die schreiben, erinnert mich an BILD. Und mit einem Ausweis bekommt man bestimmt keine Bombe in ein AKW geschmuggelt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten