Frage von Neutralis, 71

Sollte man den Türken, die Pro Erdogan sind ein Demonstrationsverbot erteilen?

In der Türkei herrscht ein Demonstrationsverbot, sollte man also den Türken, die Pro-Erdogan sind nicht auch eins verpassen ? Sie sollten ja schließlich die Regeln ihres eigenen "Verehrten" befolgen oder wie seht ihr das ?

Antwort
von MrHilfestellung, 54

Nein, da man sich am autoritären Erdogan kein Beispiel nehmen sollte und Versammlungsfreiheit ein Grundrecht in Deutschland ist.

Steht ja jedem frei auch Gegendemos anzumelden und ich hab auch nichts dagegen, wenn man Demos blockiert, aber ich halte es für falsch, dass der Staat Demos verbietet.

Antwort
von TempAcc, 25

Das Grundgesetz gewährt die Versammlungsfreiheit.

Das gilt selbstverständlich auch für Erdogan-Anhänger.

Antwort
von JohnSnow42, 38

Du möchtest wegen eines fragwürdigen, ausländischen Politikers keine Hand an eins unserer Grundrechte legen ( https://de.wikipedia.org/wiki/Versammlungsfreiheit ). Wenn welchen solchen "Lapalien" unser Grundrecht gebeugt wird, wäre es kein Recht mehr sondern nur noch eine gut gemeinte Empfehlung, die bei jeder Gelegenheit gebeugt werden kann.

Der Nachteil an so Rechten ist eben, dass ei auch dann gelten, wenn sie uns vielleicht mal nciht passen. Evtl sind wir aber auch mal in einer Situation, in denen WIR nicht passen, weil uns die Politik unserer Regierung nicht passt. Auch dann möchten wir eine Versammlungsfreiheit zugesichert haben.

Antwort
von Daria700, 3

Ja aber das wird nicht kommen.

Antwort
von striepe2, 29

Die Türken, die in anderen europ. Ländern leben, haben ja ihre Gründe dafür, warum sie die Türkei verlassen haben. Wenn sie dann hier bei uns in Sicherheit für den Diktator demonstrieren, finde ich, das sie damit das Gastrecht mißbrauchen. Wenn sie so sehr von Erdogan überzeugt sind, warum leben sie dann nicht bei ihm im Land?

Das sage ich, obwohl ich ein  Befürworter unserer Flüchtlingspolitik bin. Alle die zu uns kommen, gerne hier leben wollen, gehen sicher nicht zu solchen Demos. Aber diejenigen, die z.B. in Talk Shows flammende Reden für Erdogan halten, obwohl sie hier leben, hier studiert haben und alle Freiheiten genießen, finde ich genauso unangebracht wie die Demonstranten. 

Antwort
von MorthDev, 39

Nö, alle Menschen haben die selben Rechte.

Antwort
von Haftiabi36, 30

Nein aber man kann sie mit Wasserwerfern oder Gummigeschossen abschießen sie sind schließlich gegen unser Demokratieempfinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten