Sollte man bei Magenkrämpfen/Übelkeit Früchtetee trinken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trotzdem lieber Kräutertee trinken,der hilft.Die Säure im Früchtetee ist nicht gut für den Magen, verschlimmert das Leiden noch.

Kamillentee wäre am besten und trockenen Zwieback ohne jeglichen Belag.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Du magst oder nicht: Kamillentee ist das einzig Richtige oder Wasser ohne Kohlensäure, essen sollte man nur Zwieback. Entweder, es geht einem richtig schlecht, und dann ist es egal, ob man etwas mag oder nicht, oder es geht einem noch so gut, daß man Früchtetee vertragen kann. Da wird nicht nach "mögen" oder "nichtmögen" gefragt, helfen soll es doch oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polarbaer64
12.06.2016, 19:04

;o))) ...

0

Nein, auf keinen Fall, denn die Früchte können die Krämpfe noch schlimmer machen. Dann trink einfach Wasser, wenn du Kräutertee nicht magst, der schmeckt nun mal den wenigsten Menschen, aber Hauptsache es hilft, da sollte man sich mal überwinden eine Tasse zu trinken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Magenkrämpfen hilft Kamillentee. Wenn du ihn so nicht magst, süße ihn mit etwas Honig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?