Frage von will1984, 84

Sollte man bei einem launischen und gehässigen Mitbewohner aus der WG ausziehen?

Ein guter Bekannter von mir berichtet oft von Problemen mit seinem Mitbewohner. Er lebt in er Vierer-WG und kommt mit den anderen Mitbewohnern gut aus. Der eine Mitbewohner ist oft sehr launisch, grüßt nicht und macht nur Witze auf Kosten anderer. Oft kommen nur gehässige Sprüche von ihm. Zum Glück ist es nur phasenweise der Fall. In Phasen, wo er gut drauf ist, kann man sehr gut mit ihm plaudern und er zeigt sich sehr hilfsbereit. Steckt hinter diesen Schwankungen eine psychische Störung oder kommt er scheinbar mit Stresssituationen nicht klar? Sollte ich meinem Bekannten raten auszuziehen oder den Mitbewohner einfach zu ignorieren, sobald er seine wieder seine launische Phase hat?

Antwort
von pingu72, 58

Ausziehen wäre die letzte Lösung. Vielleicht sollten sich alle WG-ler mit dem Typen zusammensetzen und mal in Ruhe über seine Launen reden. Vielleicht merkt er selbst es gar nicht oder er hat Probleme bei denen man ihm helfen kann. 

Kommentar von will1984 ,

Die anderen Mitbewohner gehen auf Abstand zu ihm, aber feiern gerne mit ihm oder wollen zu ihm, um auf seinem großen Flachbild-TV fernsehen zu können.

Kommentar von pingu72 ,

Na toll, so kann man's auch machen.... dann sollte dein Freund entweder allein mit ihm reden, ihn wenn er "launisch" ist ignorieren oder belächeln, oder er zieht sich komplett zurück. Wenn die anderen nicht hinter ihm stehen wird er es schwer haben.

Antwort
von Lichtpflicht, 45

Ich würde auch dazu raten, dass die Mitbewohner mal mit ihm darüber reden unter vier Augen, wenn er gut drauf ist. Er muss merken, dass seine Art nicht geht und er auf Widerstand stößt. Ein belächelndes drüber wegsehen halte ich für falsch.

Auch würde ich mal versuchen, sofort darauf regieren, nicht zeitversetzt: Kannst du nicht grüßen? Was ist los mit dir? Warum beleidigst du XY? Was soll das? Das ist nicht lustig etc. Dein Kumpel muss aber zu der Konfrontation bereit sein, denn die wird es dann geben.

So aus meiner langjährigen Mitbewohnererfahrung würde ich sagen, dass es natürlich sein kann dass es nichts bringt oder die Situation schlimmer macht. Tatsächlich habe ich aber auch schon erlebt, dass Leute sich so gebessert haben und erklären konnten, was los ist.

Ausziehen würde ich nur, wenn dein Kumpel sehr unter der Situation leidet oder es eben wirklich schlimmer wird.

Kommentar von will1984 ,

Mein Bekannter meint, dass er es nicht weiter beachtet und sich von seinem launischen Mitbewohner nicht den Tag verderben lässt.

Hinterher nargt es doch an ihm und regt sich oft bei mir über ihn auf.

Kommentar von Lichtpflicht ,

Ja gut, dass sich fast alle Leute, die in WGs wohnen, oft über ihre Mitbewohner beklagen ist ein altbekanntes Phänomen. Lass mich raten, es geht dir langsam auch auf die Nerven wenn er sich darüber beschwert :)?

Dein Bekannter muss halt auch lernen, sich gegen sowas zu wehren. Oder zu merken, dass es ihn doch mehr belastet, als er will.

Ich würde ihm wie gesagt zum Gespräch und zur Konfrontation raten, dieses heile-Welt-spielen macht nämlich nix besser und auf Dauer unglücklich. Aber das muss dein Bekannter selber merken.

Wenn dich die Geschichte nervt dann sage deinem Bekannten, dass du nicht ständig das gleiche hören willst und schon alles dazu gesagt hast, dass es aber an ihm liegt, an der Situation was zu ändern. Wenn du deinen Bekannten sehr magst dann höre es dir immer an und rate immer wieder dasselbe :) bis sich was tut.

Antwort
von annisimoni, 43

Wozu denn ausziehen???? Jeder Mensch ist anders und so lernt man doch prima, auch mit schwierigen Menschen klar zu kommen. Du kannst später im Leben ja auch nicht jedesmal den Job wechseln, wenn du mit einem Kollegen nicht klar kommst. Reden hilft meistens.

Kommentar von will1984 ,

Mein Bekannter hat schon genug Stress mit seinem Studium sowie Nebenjob. Da muss er nicht noch blöde Kommentare haben, wenn er zuhause ist.

Antwort
von Lillifee192837, 45

Auf jeden Fall nicht an ausziehen!
Fühlen sich den die anderen Mitbewohner auch so?

Kommentar von will1984 ,

Die anderen Mitbewohner reagieren mit Humor und sehen belächelnd drüber hinweg.

Kommentar von Lillifee192837 ,

Dan Rat im doch genau das selbe zu machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community