Frage von wildwalker99, 27

Sollte man aufs Bauchgefühl hören auch wenn es rational überhaupt keinen Grund dafür gibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jule59, 5

Ich halte es für hilfreich, sich zunächst mal Gedanken darüber zu machen, woher das Bauchgefühl eigentlich kommt.

Häufig handelt es sich nämlich einfach um Ängste, die uns blockieren und daran hindern, neue Erfahrungen zu machen.

In diesem Fall ist das "Bauchgefühl" selten wirklich nützlich.

Wenn man für sich klar kriegt, woraus das Bauchgefühl resultiert, kriegt man Verstand und Kopf meist deutlich besser zusammen.

Antwort
von Elfi96, 9

Das 'Bauchgefühl' ist die Reaktion der Seele. Wenn dein Verstand  etwas ablehnt, was deine Seele für richtig hält, höre auf deine Seele, denn der Verstand  entscheidet nur zweidimensional, während deine Seele auch in die Tiefe blickt. LG 

Antwort
von minaray1403, 16

Das musst du für dich selber entscheiden.

Antwort
von anniegirl80, 6

Ich habe die Erfahrung gemacht dass es besser ist, aufs Bauchgefühl zu hören.

Antwort
von Thomas19841984, 14

sicher. das hat das Bauchgefühl so an sich

Antwort
von chrissdecross, 7

Dann macht es rational keinen sinn auf dein bauchgefühl zu hören
kannst du machen...musst du nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community