Frage von EnteNeoFan, 39

sollte man auf gewalt mit gewalt reagieren?

habe in der schule das thema gewalt wir müssen jz ein referat darüber schreiben mein thema ist die frage da oben aber habe keine ahnung da ich noch nie gewalt hatte !!! bitte macht es mit sehr viel inhalt und langem text

 freue mich über jede antwort bzw hilfe !

Antwort
von valvaris, 29

Auge um Auge war bei den alten Römern noch gang und gebe. Allerdings haben sich damals alle gegenseitig die Köpfe eingeschlagen, bis einer kam, bei dem sichs keiner mehr getraut hat.

Gewalt erzeugt immer Gegengewalt und es nimmt kein Ende.

Antwort
von relevant, 11

Das ist eine hypothetische Frage. Es gibt ein Ja und Nein, abhängig von der Art der Gewalt und von wem diese ausgeht.

Zudem, wenn es nicht exakt definiert ist, könnte es sich auch um psychische Gewalt handeln.

Antwort
von hsvbomber, 19

Kommt immer drauf an ob man es nicht auch anders lösen kann

Antwort
von Marinii199, 21

Nein sollte man nicht.

Melde den Vorfall (um was auch immer es geht) & die Person wird eine gerechte Straße bekommen..

Kommentar von DataWraith ,

Also wenn das so ist, dass ich dafür eine Straße bekomme, dann schlag ich ab jetzt auch nur noch zu. =)

*SCNR*

Kommentar von Marinii199 ,

Hoppla Strafe*

Antwort
von Timh2512, 12

Angriff ist die beste Verteidigung. :)

Man kann sich ja nicht einfach schlagen lassen, oder?

Antwort
von Glueckskeks01, 17

Finde ich persönlich nicht so schlau. Was soll dabei herauskommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten