Frage von Hygienespray, 96

Sollte man eine meldung ans Jugendamt machen?

Guten Abend. .. Kenne eine Mutter die hat ihre 14 jährige Tochter von Privat ein Tattoo stechen lassen... Jedes Wochenende feiert sie Sauf orgien (hat 2 Kinder 14 und 9) dort sind dann auch mal fremde Männer die überall in der Wohnung im besoffenen Zustand urinieren und die Tochter muss es aufwischen. ... die Tochter hat keine eigenen Freunde ist immer mit der Mutter und dessen Freunde unterwegs dort geht es ziemlich ordinär zu .. die Wohnung ist total süffig ach soviel mehr. ..soll man sowas melden oder lassen?

Antwort
von piepsmausi26, 60

Ich würde es melden... Auch wenn das Kind sich nicht beklagt. Ich halte es für fahrlässig. Das Kind kann früher oder später Schaden davon nehmen. Freundschaft hin oder her das geht gar nicht! Das wohl der beiden geht vor

Antwort
von DJFlashD, 40

Hmm wäre durchaus ne idee wenn das anonym geht.. Die mutter hätte nämlich nicht viel verständniss dafür und könnte dir (wir können uns hier ja duzen wenn das i.o. ist?) womöglich versuchen zu schaden wenn ihr das sorgerecht entzogen wird.. Also solange du deine anonymität bei der meldung wahrst, solltest du es auf jeden fall melden. Das urin fremder männer aufwischen ist keine aufgabe für eine 14jährige (oder für die 9 jährige)

Kommentar von Hygienespray ,

Die Kinder fühlen sich wohl kennen es nicht anders ...deswegen bin ich mir unsicher 

Kommentar von DJFlashD ,

die fühlen sich auch nur deshalb wohl, weil sie es nicht anders kennen... ich verstehe deine sorgen bezüglich dessen dass du (mit hoher Wahrscheinlichkeit) die familie auseinander bringst, aber die mutter schafft es offensichtlich nicht ihre kinder in angemessenen verhältnissen aufwachsen zu lassen und versaut ihnen definitiv die kindheit/jugend

Kommentar von DJFlashD ,

vielleicht kannst du einen anonymen brief einwerfen in dem du bereits vorwarnst dass du das jugendamt einschalten wirst wenn sich nichts ändert.. wenn das keine wirkung zeigt hast du immerhin versucht das problem annähernd zu lösen

Antwort
von Harald2000, 36

Könnte man; zumindest wird das Jugendamt dort mal einen Hausbesuch machen; hat aber nur unangekündigt einen Sinn. 

Antwort
von harryLdo, 45

Selbstverständlich! Damit würdest du den Kindern einen gefallen tun!

Antwort
von michi57319, 11

Feierst du mit, oder woher hast du diese Erkenntnisse?

Antwort
von Boddah1987, 24

Es wundert mich wirklich dass du wirklich einen Rat brauchst. Keiner, wirklich keiner, der noch bei Verstand ist wird dir empfehlen das NICHT zu melden.

Antwort
von Sabsi69, 19

Keine Frage ja. Die Kinder können sich nicht selber helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten