Frage von michiswelt, 20

Sollte jeder in seinem Video eine Alterbeschränkung haben, der reizende Videos macht?

Müsste nicht ein Youtuber wie Katja Krasavice ihre Videos mit einer Altersbeschränkung kennzeichnen? Oder bekommt die Person dann keinen Ärger wenn sie das nicht macht ?

Antwort
von Marcoooooo, 7

Eigentlich ist das, was sie macht sowieso auf Youtube verboten. Aber sie wird warum auch immer nicht gesperrt. Das meiste was sie redet ist auch gelogen.

In einem Video hat sie am Anfang gesagt, sie hat die Sonnenbrille auf, weil sie vorher weed geraucht hat und rote Augen hat. Warum wird das nicht entfernt?

Warum da nix passiert steht in den sternen.

KuchenTV hat ein paar Videos über sie gemacht. Da erfährst du wer sie ist und was sie macht.

https://www.youtube.com/user/KuchenTV/videos

Und man wird beim erstellen eines YouTube kontos nach dem alter gefragt, da geben sowieso die meisten irgendwas mit über 18 an.

Kommentar von michiswelt ,

Die lügt eh, sie hat auch einen Freund.

Kommentar von Marcoooooo ,

ich hab mir jedes video von kuchenTV angeschaut.

Antwort
von Schnossi, 7

Hallo!

Eigentlich dürfte es so eine  YouTube Kanal gar nicht geben, da er gegen die Richtlinien von YT verstößt. Aber Katia Krasavice hat über eine halbe Millionen Abonnenten und ist so ein wichtiger Werbepartner für YT... deshalb wurde ihr Kanal auch nicht verboten. Leider... aber wenn andere YouTuber dann ein falsches Wort in einem ihrer Videos sagen, wird dort die Werbung abgeschaltet und sie verdienen mit diesem Video kein Geld mehr. Ist meiner Meinung nach nicht ganz Fair...

Kommentar von michiswelt ,

Kann es sein, dass ihre Videos nicht gelöscht werden weil sie ihre Videos mit Produktplazierung kennzeichnet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten