Frage von hundinnot, 111

Sollte ich zur Notaufnahme oder verheilt die Wunde von selbst?

Mein Hund hat sich irgendwo im Garten heute verletzt. Bei längerem Liegen humpelt er etwas. Hab gelesen, dass man es mit einer Socke abdecken sollte, aber die macht Sie sich immer ab. Hab etwas Zinksalbe daraufgetan und nun ruht sie erstmal.Sie hat auch ganz normal gefressen und lasst sich auch streicheln. Sie wirkt nur ein wenig zurückgezogen.

http://i.imgur.com/GU7UKb7.jpg (Ich hoffe man erkennt es - ist am unteren ballen).

Sollte ich dringend zur Notaufnahme morgen oder verheilt es von selbst.

Ich mache mir echt sorgen :(Alter des hundes ist 10.

Antwort
von douschka, 33

Stinknormales Wundspray oder 3% tiges Wasserstoffperoxid wären die bessere Wahl für Verletzungen. Socke drauf (aus Baumwolle) ist gut, mit leichter Abpolsterung besser. Fixierung geht gut mit Klettband oder Leukoplast.

Da Pfotenverletzungen immer mal wieder auftreten, sollte ein Pfotenschutz immer parat sein. Gehört eigentlich zur Grundausstattung, wie Wundspray.

Bei solch einfachen Verletzungen braucht der Hund keinen TA, nur wenns schlecht heilt. Aber das hat dann auch oft andere Ursachen.

Antwort
von Pumpii2, 57

Keine Sorge das sieht nicht gefährlich aus. Du kannst deinem Hund eine Socke anziehen und oben mit einem Leukoplast (nicht am Fell) enger machen, aber nicht zu eng. Morgen in der Früh Fahr am besten gleich zum Tierarzt da das wahrscheinlich nicht von selbst verheilt.

LG

Kommentar von hundinnot ,

Hey danke, da bin ich beruhigt. Ich schaue, ob ich morgen einen Termin bekomme und hoffe auch, dass er geöffnet hat.
Falls ich keinen bekomme, wäre ein Montag zu spät?

Kommentar von Pumpii2 ,

Es wäre schon besser morgen gleich zum Tierarzt zu gehen. Je frischer die Wunde desto besser kann sie behandelt werden. Villeicht braucht dein Hund auch Schmerzmittel und Antibiotika, das kann ich vom Bild her nicht beurteilen. 

Falls dein Stammtierarzt morgen nicht offen hat findest du sicher einen guten Tierarzt im Internet der in deiner Nähe ist. 

Alles gute!

Kommentar von hundinnot ,

Vielen dank für deine Hilfe. :)
Ich werde einfach schauen, dass ich einen termin bekomme.^^

Antwort
von Buddhishi, 50

Hallo,

soweit ich das erkennen kann, reicht es, wenn Du nachher hinfaehrst. Sieht nicht nach einen Notfall aus, auch so wie Du es beschreibst. Von selbst heilt es allerdings m. E. wohl nicht.

Alles Gute

Antwort
von wotan0000, 12

Mit einer solchen Wunde wäre mein Hund beim TA.

Antwort
von MrZurkon, 72

Damit solltest du zum Arzt.Nicht unbedingt gleich zur Notaufnahme, aber nachher solltest du schon damit hinfahren.

Antwort
von DagiBeeoffline, 4

verheilt selber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten