Frage von Deutschland1997, 19

Sollte ich zum Zahnarzt- Weisheitszähne?

Hallo Ihr lieben, unten habe ich seit einiger Zeit unten meine Weisheitszähne zur Hälfte draußen. Der Rest ist noch im Zahnfleisch. Nur dauert das solange bis die raus kommen? Die tun auch nicht weh oder so. Nur vorne is mein Zahn etwas schief geworden dadurch. Hat das damit was zu tun ?

Antwort
von Jessibells, 19

Hallo, die Weisheitszähne brauchen meistens länger bis sie ganz heraus gewachsen sind, außerdem: wenn im Kiefer zu wenig Platz ist, steht der Weisheitszahn ja am vorderen Zahn an und kann nicht so schnell wachsen und verschiebt den anderen Zahn. Ich hatte das auch - wenn du keine Schmerzen hast eilt es auf keinen Fall, aber Achtung: im Zahnzwischenraum zwischen dem Weisheitszahn und dem davor kann sich schnell Karies bilden, weil man da mit der Zahnbürste nicht so gut hinkommt. Also auf jeden Fall dort mit Zahnseide putzen und ich würde dir empfehlen, einen Termin beim Arzt auszumachen. Lieber einmal mehr gehen als dann Probleme haben, bei Weisheitszähnen kann das ganz schön lästig werden.

Antwort
von LotteMotte50, 6

Weisheitszähne können viel Schaden anrichten und ja es dauert manchmal sehr lange bis die wachsen je nachdem wieviel Platz sie haben zum wachsen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten