Frage von ajjah, 70

Sollte ich zum Arzt gehen?(Symptome)?

Also ich zitter sehr heufig echt stark dazu hab ich manchmal so ein herzrasen und ich atme auch sehr laut (ist meinen Freunden aufgefallen) an sich hab ich ne ganz gute Ausdauer also beim Fitness kann ich auch so ne Stunde suf dem Laufband durchlaufen aber dann ab und zu hab ich so Tage wo ich zB wenn ich ne Treppe hochlaufe dann total herzrasen hab und so laut atme und ich atme halt auch generell echt laut und schwer. Habe ab und zu auch schmerzen im lungenbereich. Sollte ich zum Arzt ?
Kurz zu mir: bin 18jahre alt nicht raucher weiblich

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ajjah,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Arzt

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt, 20

Kann an Unterzucker, Eisenmangel, der Schilddrüse oder am Kreislauf liegen - lass am Besten mal die Blutwerte und den Blutdruck checken.

Antwort
von 1995sa, 19

Das könnten Hinweise sein auf eine störung beim Herz. Vl eine beginnende Herzschwäche. Aber ich bin kein Arzt. Bitte gehe zu einem Arzt. Bevor es ganz schlimm wird

Kommentar von ajjah ,

Könnte ich auch einfach beim Arzt anrufen und fragen ?

Kommentar von 1995sa ,

der Arzt wird dich sowieso zu sich bestellen. wenn du jetzt am Wochenende stärkere Atemnot oder stärkere schmerzen im Lungenbereich verspürst, dann fahr in eine Notfallpraxis. dein Körper hat ja sauerstoffmangel.

Antwort
von Kirschkerze, 37

Hi, ja natürlich solltest du zum Arzt. Mein erster Verdacht wäre "Schilddrüsenfehlfunktion" ;)

Antwort
von hourriyah29, 10

Hallo ajjah,

erster Anspechpartner ist der Hausarzt. Ich würde am ehesten davon ausgehen, dass es psychosomatische Gründe gibt. Wenn die Ärzte körperlich nichts finden solltest Du dran bleiben und dafür sorgen, dass Du zum Experten kommst (FA für Psychosomatik).

LG und alles Gute!

Hourriyah

Antwort
von ClashHelfer, 32

Online Diagnosen sind nicht möglich.

Deshalb sag ich es Ihnen gleich, suchen sie bitte einen Arzt auf, in diesem Fall einen Kardiologen und einen Pneumologe, Termine können Sie bei Ihrem zuständigen Hausarzt machen.

Ggf. nochmal die Schilddrüse checken lassen. Hört sich so an.

Ich möchte keine Ursachen aufstellen, da ich das nicht möchte/ es mir nicht möglich ist.

gB!

Kommentar von hourriyah29 ,

Erste Anlaufstelle sollte der Hausarzt sein. Fachärzte sollte man nur aufsuchen wenn es eindeutig ist (z.B. Gynäkologe oder Augenarzt). Termine beim FA muss man in Dtl. selbst ausmachen, nicht über den Hausarzt.

Antwort
von Schildi14, 20

Geh lieber zum Arzt hört sich nicht gerade sehr "normal" an...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community