Frage von desperate01, 35

Sollte ich weiterhin mit ihr befreundet sein?

Folgende Situation: Hab ne' "Freundin" auf Whatsapp gefragt ob sie am Wochenende Lust hat was zu unternehmen. Sie hat darauf geantwortet dass sie noch schauen muss ob sie da Zeit hat. Den ganzen restlichen Tag über hat sie dann nix geschrieben. In der Schule am nächsten Tag hab ich sie dann gefragt ob sie denn endlich wüsste ob sie am Samstag Zeit hat. Und sie hat mir dann nochmal gesagt das sie nicht weiss ob sie da Zeit hat und erst ihre Eltern fragen müsse (ich mein ernsthaft,wer frägt das mit 15 noch seine Eltern?Sie wird ja wohl wissen ob sie an dem Tag nen' Termin hat O.o)Dann hat sie wieder den ganzen Tag auf Whatsapp nicht geantwortet. Und genau an dem Tag an dem ich mich eigentlich mit ihr treffen wollte schreibt sie mir ohne irgendeine Begründung am Nachmittag 'Sorry,kann heute nicht'.Mir kommt das schon ziemlich seltsam vor. Das komische ist,dass sie in der Schule immer nen' total normalen Eindruck auf mich macht und sich freut mich zu sehen. Was ist eure Meinung dazu? Übertreib ich einfach nur oder heuchelt sie mir irgendwas vor und hatte nur einfach keine Lust sich mit mir zu treffen? Lg

Antwort
von Noeru, 15

Also gleich die Freundschaft wegen so etwas zu beenden finde ich zu drastisch. Vielleicht hat sie gerade Sorgen, von denen Du nichts weißt, oder irgendwas anderes beschäftigt sie? Vielleicht geht es jemandem in ihrer Familie nicht gut, ihre Eltern streiten häufiger und sie macht sich Gedanken?

Mit Sicherheit wollte sie Dich damit nicht verletzen, sonst würde sie Dir in der Schule nicht zeigen, dass sie Dich mag bzw. sich freuen, Dich zu sehen.

Frag sie doch in einer ruhigen Minute, ob sie etwas beschäftigt. Frag sie aber nicht vorwurfsvoll. Frag am Besten "Hey, wegen letzten Samstag.. was war da los? Geht es Dir nicht gut? Ich mach mir Sorgen."

Dass sie Dich so kurzfristig versetzt hat, hat mit Sicherheit einen Grund.

Alles Gute
Noeru

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Schule, 4

„...ich mein ernsthaft, wer fragt das mit 15 noch seine Eltern? „ Ich will dir gleich mal deine Frage beantworten und ergo diverse durchaus wohlerzogene Töchter tun das auch noch in der heutigen Zeit und sie vergeben sich damit auch nicht das Geringste. Letztendlich müssen die Eltern auch für ihre Kinder gerade stehen und sie investieren im Laufe der Jahre tausende von Euro in ihre Kinder, von Nerven und manchmal auch Tränen ganz zu schweigen und vielleicht solltest Du auch mal darüber ein wenig nachdenken. Allerdings gebe ich dir durchaus auch recht, möglicherweise ist das Mädchen nicht so wahnsinnig an dir interessiert und es traut sich aber auch nicht dir das ins Gesicht zu sagen. Sei also nicht gar so ungeduldig und schau ob Du dich mit dem Mädchen in Ruhe und ohne Vorwürfe unterhalten kannst. Eine Entscheidung Schluss zu machen, die läuft dir nicht weg.

Antwort
von Lauraa8k9, 17

Sie hat vielleicht gerade nicht so viel Zeit oder sie hat gerade Probleme mit ihren Eltern und darf sich nicht mit dir treffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten