Frage von klsdfok, 80

Sollte ich sie anschreiben oder sie mich?

Über mich: Ich bin Lars und 17 Jahre alt

Meine Frage: Um meine Frage beantworten zu können muss ich erstmal die Situation erklären. Also ich bin seit 2 Jahren in ein Mädchen verliebt welches jedoch seit 1 1/2 Jahren einen Freund hat. Ich war letztens auf einer Party mit ihr und naja wie waren wirklich nur ein wenig angetrunken und haben gekuschelt ( nicht geküsst) und redeten auch ein wenig über ihren Freund und sie sagte nicht das sie nicht zufrieden mit ihrer Beziehung ist (Fragte sie auch nicht) sagte aber das er eventuell verkacken wird (so sagte sie es). Am morgen danach wirkte sie immer noch sehr zufrieden mit der Situation und meinte das wir das definitiv wiederholen müssen. Nun ist ein Tag vergangen und ich warte gerade darauf das sie mich anschreibt da ich mir nicht komplett sicher bin ob sie tatsächlich 100% unzufrieden mit ihrem derzeitigem Freund ist, denn wäre das nicht so will ich mich da nicht weiter einmischen. Nun ist meine Frage ob ich abwarten soll oder ob ich sie anschreiben sollte?

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 6

Hallo,
wahrscheinlich denkt die grade genau das gleiche also an deiner Stelle würde ich den ersten Schritt machen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von Blizzard18, 37

Wenn du von dir aus einen Impuls senden willst, könntest du ja auch aus reinem Interesse fragen Wie es ihr z.B. geht oder ob alles okay sei. Und da könnte man dann versuchen ein Gespräch aufzubauen. Wenn sie noch weiß was sie dir gesagt hat, wird sie es wahrscheinlich von selber ansprechen. 

Im betrunkenem Zustand sagt man zwar meistens das was man wirklich denkt doch das heißt nicht, dass das auch für die Ohren anderer bestimmt ist. ;)

Ich würde sie einfach anschreiben und fragen, wie sie denn den letzten Abend verpackt hat und ob ihr Angebot noch steht. Viel Glück. :)

Antwort
von FragenAntwort3n, 33

Ich denke, dass sie das Thema ansprechen sollte. Es geht ja um ihre private Sache, und es ist schwer zu sagen ob sie sich wirklich trennen wird(vor allem wenn über das Thema geredet wurde, als ihr Alkohol getrunken habt. Warte einfach ab, und konzentrier dich erstmal auf andere Mädchen. Was mit ihr machen kannst du ja, und vielleicht trennt sie sich ja wirklich irgendwann, aber erstmal solltest du den Fokus woanders haben.

Antwort
von ginnyw7, 6

ich würde sie anschreiben. sei scheint ja nicht komplett uninteressiert wenn sie mit dir kuschelt. achte aber darauf, etwas zurückhaltend das gespräch aufzubauen (nicht flirten)
melde dich doch und erzähle, wie es sich entwickelt.
liebe grüsse und viel erfolg
ginny

Antwort
von Ichkochenicht, 22

Also ka ist sie so an Typ der oft anschreibt? Oder hat sie dich bisher nie angeschrieben? Ich sag immer generell, dass man als Junnge diese Initative ergreifen sollte. Ja ich weiss ist net fair. Aber es ist einfach so. Dass es typisch ist, dass Jungs sowas eig machen. Und ka ob sie dich wirklich anschrieben wirs, sie ist vergeben. Keine Ahnung. Aber ich an deiner Stelle wuerdr anschreiben. Sie freut sich bestimmt, auch wenn sies nicht sagt. (: Lg if u need more help just ask

Kommentar von klsdfok ,

Wir haben in letzter Zeit weniger geschrieben, liegt glaube ich auch daran das sie oft sagt das Jungs diejenigen sind die ein Mädchen anschreiben sollten ^^, Danke für die Antwort ich warte noch ein bisschen auf mehr Antworten und entscheide mich dann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten