Frage von AnitaCat333, 134

sollte ich mit meiner Lehrerin drüber sprechen?

Hey ich gucke im Moment sehr Traurig und in der klasse kann ich im Moment garnicht lachen, weil ich eine doofe vergangenheit hatte...ist nur ein Jahr her aber ich denke immer noch sehr stark daran :( meine Lehrerin hat sich heute einen Stuhl genommen sich neben mich gesetzt, und mich gefragt ob irgentwas sei... ich hab gesagt ja ... und sie so willst du nicht drüber reden... ich so nein lieber nicht :/ weil ich mich da echt ungern wieder dran erinnern will.... sie hat mir dann gesagt das ich sie anrufen darf und zum Stundenende zu ihr kommen darf falls ich mit ihr reden will... und mir auch auch gesagt das ich mal 10 Minuten aus dem unterricht darf... warum auch immer ??? sollte ich mit ihr drüber reden... sie weis von meiner vergangenheit aber wenn ich mich schon dran erinner dann fang ich an zu weinen und bekomme mich sehr schwer wieder ein ich hab angst das es mir dann neben der Lehrerin genauso passiert :/ sollte ich mit ihr drüber reden oder lieber nicht... sie hat ja gesagt wenn ich über was reden will darf ich zu ihr kommen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Yusuto123, 95

rede auf jedenfall mit ihr,glaub mir das hilft
und es in dich hintein zu fressen macht dich nur verrückt,ich hatte einmal das gleiche Problem und hab darüber gesprochen und es war total befreiend und ich konnte endlich wieder aufatmen,dass jemand mir helfen konnte :D

Kommentar von AnitaCat333 ,

kann ich sie auch anschreiben per Whatsapp weil sie hat auch gesagt das ich sie anschreiben darf? weil ich kann über das thema so offen nicht reden weil ich sonst immer anfange zu weinen 

Kommentar von Yusuto123 ,

das ist dir über lassen :) vll kannst du erst anfangen,per whatsapp mit ihr darüber zu schreiben,aber irgendwann vll langsam versuchen,von Person zu Person darüber zu sprechen,dann kann sie dich ja auch trösten und du bist nicht alleine mit dem Thema

Kommentar von AnitaCat333 ,

ich will sie ja gerne anschreiben und ihr das erzählen was im Moment mit mir los ist aber ich hab einfach Angst das sie dann nächsten Tag zu mir kommt und mit mir reden will :( 

Kommentar von Yusuto123 ,

dann schreib ihr doch,dass du das erst später persönlich regeln willst und du dich immoment besser damit fühlst,wenn ihr erstmal darüber schreibt

Kommentar von AnitaCat333 ,

Ich hab sie heute angeschrieben ... und sie hat mir zurück geschrieben : Hallo [mein name], lieb, dass du mir geschrieben hast. Wenn Eltern sich trenne, ist es wirklich schlimm... Ich kenne das.Wenn ich dir bei irgendetwas helfen oder beistehen kann, kannst du jederzeit zu mir kommen!! Liebste Grüße!

heißt es das sie mir helfen will? :) 

Antwort
von pian0eme, 80

Sags ihr es hilft dir und allen beteiligten oder rede mit einem Vertrauenslehrer

Antwort
von Nesq2037, 56

Öffne dich gegenüber deiner Lehrerin, sie wird dir tipps geben.

Kommentar von AnitaCat333 ,

kann ich sie auch bei Whatsapp anschreiben ? sie hat mir gesagt das ich sie anschreiben darf oder sollte ich das persönlich machen? weil immer wenn ich über das thema rede dann fang ich sofort an zu weinen und bekomm mich so schnell nicht wieder ein :( weil mir ist das peinlich wenn ich denn auf einmal neben meiner lehrerin sitze und nur weine :(

Kommentar von Nesq2037 ,

rede mit ihr,du musst dich jemanden öffnen.So überwindest du vlt nach einiger Zeit und gesprechen das Thema.

LG Nesq

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten