Frage von Tulpen100, 64

Sollte ich mit einer Schilddrüsenüberfunktion ein Auslandsjahr machen?

Ich hab das erst seit ein paar Tagen erfahren und würde gerne eun Au pair machen.. würdet ihr es mir empfehelen?

Antwort
von Hardware02, 32

Selbstverständlich solltest du das! Was ist denn das für eine Frage. 

Ich meine, natürlich sollte die Krankheit bis dahin medikamentös behandelt werden. Aber so etwas ist doch kein Grund, um kein Auslandsjahr zu machen.

Kommentar von Tulpen100 ,

das problem ust auch noch dass ich rinen reizdarm habs

Antwort
von Minilexikon, 30

Sollte mit der richtigen medikamentösen Einstellung kein Problem sein. In welches Land geht es denn? Du solltest dich da evtl. über die medizinische Versorgung vor Ort informieren und ansonsten vom Arzt einen Vorat verschreiben lassen.

Kommentar von Tulpen100 ,

england wollte ixh gerne

Kommentar von Minilexikon ,

In England brauchst du dir wenig Sorgen zu machen, dass du auch zu einem Arzt vor Ort gehen kannst, wenn du eine Auslandskrankenversicherung hast. Im Zweifelsfall kannst du dir auch eine Meinung dazu bei deinem Arzt einholen.

Antwort
von Silhei, 37

Klar ! Ist keine große Sache. Einfach vom Arzt einstellen lassen und ab geht's ins Ausland . Viel Spaß 

Kommentar von Tulpen100 ,

ich hab auch noch einen Reizdarm kann ich tritzdem noch ins Ausland?

Kommentar von Silhei ,

Ja. Auch das ist kein Hindernis. Es sei denn du willst gar nicht und schaust nach Gründen , Dämons nicht klappt 

Antwort
von schildi, 8

da solltest du immer deinen Arzt fragen und nicht wildfremde Menschen 

Antwort
von DerBoss042, 30

Wenn du genug Tabletten beilegst die das auf Normal stand halten und auch noch im Ausland Versichert bist seh ich da keine Probleme

Kommentar von Tulpen100 ,

ich hab noch einrn Reizdarm sollte ich dennocj ins Ausland

Kommentar von DerBoss042 ,

Muss du Einschätzen wie schwer das ist

Kommentar von DerBoss042 ,

wenn du ständig auf die Toilette musst nichts Essen kannst oder nur Durchfall und Bauchschmerzen hast würde ich nicht hingehen

Antwort
von FancyDiamond, 22

Was spricht denn da bitte dagegen? Du nimmst die dir verschriebenden Tabletten, und gut ist.

Kommentar von Tulpen100 ,

ich hab noch einen Reizdarm und bin mir deshalb nicht so sicher und sollte ixh dennoxh?

Kommentar von FancyDiamond ,

Reizdarm ist ja eher so ein psychisches Ding. Aber kannst dir ja Kijimea in der Apotheke holen.

Aber nicht, dass du ein Hypochonder bist, der alle paar Sekunden ne neue imaginäre Krankheit bei sich entdeckt?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community