Frage von xxAnnaxx02, 54

Sollte ich mir was überlegen wenn er zu mir kommt?

Hallo, mein Freund (14) kommt bald zu mir. Er wohnt in der Stadt und ich auf dem Land. Ich sollte ja schon was planen , weil nachher ist er dann bei mir und wir sitzen nur rum. Das Problem ist bei mir in der Gegend kann man nicht sehr viel machen (Kino fällt weg) und in die nächste Stadt möchte ich jetzt auch nicht unbedingt fahren, weil dann hätten ich ja auch zu ihm kommen können. Habt ihr Ideen für mich?
LG

Antwort
von Him6eere, 50

- Picknick

- Radtour

- Freibad

- Film ansehen

- Zusammen kochen

- Spazieren gehen

- Ihm schöne Orte in deiner Gegend zeigen, die du magst (z. B. Park etc.)

- Fotos von dir als Kind zusammen anschauen (Ich liebe das!)

Antwort
von MelissaChan3, 10

Filmabende sind immer schön, es ist toll den Anderen zu beobachten, was er mag und worüber er lacht, etc. Und man kann dabei kuscheln!

Antwort
von Hoertyyy, 12

Kino ist sowieso eigentlich nichts für den Anfang? Da redet man ja nicht viel. Kommt drauf an wie lang und wie gut du ihn kennst! Ihr könnt ja einen Liebesfilm oder so anschaun

Antwort
von Ralf1989, 54

Kauf irgendwas leckeres zu essen und ihr schaut halt nen netten Film an.

Antwort
von CataleyaDavis, 30

Na wenn du auf dem Land wohnst, kann man da doch bestimmt ganz herrlich draußen spazieren gehen.

 

Vielleicht gibt es auch Tiere, die du ihm zeigen kannst?

 

Wenn ihr sowas gern macht, könnt ihr vielleicht auch Bilder machen von euch in der Natur oder Piknik auf einem Feld/eienr schönen Wiese etc.

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Ja daran habe ich auch schon gedacht, allerdings soll das Wetter an dem Tag nicht so schön werden :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community