Frage von Bokiw, 73

Sollte ich mir die Augen lasern lassen, wenn ich in meinem Beruf viel am Bildschirm/PC arbeiten werde?

wenn ich mit ca. 20 jahren mein abi vom fachgymi hab, und mir dann die augen lasern lasse, sollte ich dann direkt ins berufleben einsteigen?

Antwort
von aseven79, 24

Nein! Das Lasern ist zwar gerade sehr im Mode, und es wird viel zu sehr gehypt und verharmlost. Da schneidet man sich nicht einfach eine Warze ab, sondern führt einen nicht risikolosen Eingriff an einem gesunden Organ durch. Es verläuft zwar oft ohne Komplikationen, aber es gibt nunmal immernoch einen Teil der schief läuft, mit zT dramatischen Folgen. Egal wie die Erfolgsquote ist, wenn du zu den wenigen Missglückten gehörst, wird dir die Quote nichts nützen.
Das will sehr gut überlegt sein und sollte niemals wegen banalen Korrekturwerten gemacht werden. Wenns also unbedingt sein muss, dann lass dich von einem unabhängigen Augenarzt gut beraten. Nicht von einem, der dir das lukrativ verkaufen will.
Ich kenne übrigens keinen Augenarzt, der den Eingriff an sich selbst hat durchführen lassen

Antwort
von Hammingdon, 51

Warum nicht? Wenns möglich ist klar, die Heilung dauert nicht lang. Arzt sagte mir zumindest das man am selben tag wieder rauskommt. Ich werd das auch machen. Btw man muss 21 sein.
Lass es aber in Deutschland oder österreich machen.

Antwort
von Alleshater42, 46

Warum sollte es vom lasern abhängen? Das hängt doch nur davon ab ob du studieren willst/kannst oder eher eine Ausbildung machen willst/kannst?

Kommentar von Bokiw ,

ich mach ne ausbildung^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community