sollte ich mir diablo 3 kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich fande es ziemlich gut. Die Storyline war ziemlich "ICH" bezogen (du wirst vielleicht merken was ich meine) aber es hat viel Spaß gemacht. Habe es mir vor ca.1 Monat gekauft, nachdem eine Freundin es mir empfohlen hatte.

Hab es mir dann zusammen mit dem Addon "Reaper of Souls" geholt- was sich definitiv gelohnt hat, man kann auch beides zusammen kaufen. Ich habe es nur alleine gespielt, aber später nach der Story kommt noch der Abenteuer-Modus dazu, bei dem du mit anderen Spielern spielen kannst, die gerade online sind.

Ich breue den Kauf nicht, das Diablo-Universum ist wirklich interessant, und ich freue mich auf weitere Spiele.

Kaufs dir Ruhig- es ist eines dieser Spiele, bei denen man einfach nicht aufhören kann zu zocken ^^

Liebe Grüße

RoterKiwi

P.s. (habe die Story innerhalb von 2 Tagen + Reaper of Souls durchgesuchtet- das war der Wahnsinn, aber nicht zu empfehlen: Habe sogar Nachts davon geträumt.^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es bessere Alternativen. Informiere dich mal über Grim Dawn, Titan Quest oder Path of Exile. Die sind allesamt deutlich besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es alleine zu spielen lohnt sich nicht finde ich. Jedoch ist die Community sehr nett und man findet schnell einen sehr netten Clan/Leute mit dennen man zusammen spielen kann. Da das spiel eigentlich nur aufs farmen ausgelegt ist, kann es vor allem alleine sehr langweilig werden. Viel Spaß und Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobinFeugtt
31.03.2016, 20:39

Also wenn ich mir das Spiel kaufe denkst du dass sich schnell ein Clan findet dem man auch wenn mal Low Level ist beitreten kann?

0

Wenn, dann empfehle ich es dir zusammen mit der Erweiterung Reaper of Souls zu kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung