Frage von WanderIgelchen, 10

Sollte ich mich von ihr fernhalten?

Hello :)

Ich habe schon einige Fragen über dieses Mädchen gestellt, es ist aber nicht wichtig, diese durchzulesen, da ich hier alles erkläre.

Vor 2 Jahren war ich auf einer Schule, mit mir ein Mädchen namens Lena. Wir redeten in den 2 Jahren vielleicht mal 2 Sätze zusammen. Nachdem ich den Abschluss schaffte, schrieb sie mich 3 Monate danach an, was mich verwunderte. Sie versuchte den Kontakt zu halten, allerdings hatten wir viel privaten Stress und es ging in die Brüche. Nun muss ich immer mit 2 Bussen zur Arbeit fahren, beim 2. fährt sie mit. Als sie mich sah, leuchteten ihre Augen und sie schrieb mich wieder an. Seitdem schreiben wir viel und mir fällt auf, dass sie total 'down' ist. Dauernd sagt sie nur, wie mies es ihr geht, aber wenn ich nachfrage, sagt sie nicht, was ist "weil sie es hasst, über Probleme zu reden". Wenn wir am Bus stehen, erzählt sie oft Dinge und sagt "da hätte ich sie am Liebsten geboxt" und sowas. Das schreckte mich ab, aber ich gebe jedem eine Chance. Nun wollte sie gestern etwas unternehmen, aber ich war komplett fertig mit den Nerven, weil ich viel Stress habe zur Zeit (was sie weiß). Ich schrieb ihr dann Abends "hey Lena, ich kann heute nicht, mir geht es so schlecht.." dann schrieb sie "Jo ok. Bisschen spät dran." Obwohl es morgens war und wir was für Abends machen wollten. Dann sagte ich "Ja, tut mir leid. Die Nachricht schrieb ich gestern Abend schon, sie kam aber jetzt erst an" was auch stimmt! Dann kam von ihr "Ich hatte vllt das Handy aus?"

Sie hatte schon immer diese aggressive, zickige Art, aber anfangs war sie so lieb zu mir. Sie wohnt nur 5 Minuten weg, also einfach so abwimmeln ist nicht einfach, eben weil sie auch beim 2. Bus mitfährt. Wie bekomme ich das am Besten hin? Dieser Umgang gefällt mir nicht..

LG!

Antwort
von Wuestenamazone, 9

Den Kontakt bis auf diese Busfahrt begrenzen. Du hast Stress sie stresst dich auch noch und wird plötzlich eklig.

Da solltest du jetzt an dich denken. Sag ihr du hast soviel zu tun. Dann wird sie beleidigt sein aber das mußt du in Kauf nehmen sonst eskaliert das.

Ich nehm an vernünftig reden ist auch nicht drin dann mußt du es wirklich auf diese Busfahrt reduzieren. Wenn sie es nicht versteht deutlich werden.

Antwort
von MelinaKaas, 4

Schreib ihr, dass es dir nicht gefällt, wie sie damit umgeht. Sie weiß ja schließlich, wie und warum es dir so geht.

Frage sie nach einem neuen Treffen ( so würde ich es tun).

Sie sollte sich mehr anstrengen diese Freundschaft zu halten. Es wirkt auf mich so, als wenn sie etwas neidisch ist. Worauf auch immer.

Vielleicht weiß sie sonst nicht anders, auf so eine Absage zu reagieren. Ich kenne auch solche Menschen/Freunde, die genau so handeln.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen, LG. :)

Antwort
von Anya14, 10

Empfindest du etwas für sie? Oder ist sie einfach deine Kollegin? Es könnte ja sein, dass sie dich mag? Und deswegen auch mal mies drauf ist oder so? Natürlich hat sie auch noch andere Probleme aber ich würde, wenn ich dich wäre einfach mal nichts mehr schreiben und dann am Montag mit ihr das Gespräch suchen.

Sag ihr, dass du in letzter Zeit bemerkt hattest, dass sie etwas belastet...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten